Presseaussendungen zu "ärztemangel"

764 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 51 nächste Seite

BdA-Präsidentin Elisabeth Hammer-Zach kritisiert Länder Ärztekammern "Inakzeptable Geringschätzung der Arztassistentinnen!“

Kein Corona-General-Kollektivvertrag für Ordinationspersonal , Coronabonus bereits seit einem Jahr gefordert

NÖ Ärztekammer spricht sich gegen überlange Arbeitszeiten bei Spitalsärzten aus

Längere Arbeitszeiten lösen längerfristig weder Strukturprobleme noch den Ärztemangel

OTS0079
12.05.2021 10:17

FPÖ – Hofer/Kaniak: Absurd! Österreich droht ein Ärztemangel, und die Regierung kürzt Studienplätze für Medizin

Stattdessen kommt umstrittene Verlängerung der Maximal-Arbeitszeit für Spitalsärzte

OTS0183
11.05.2021 13:12
in Politik

Trend zur Telemedizin wächst

Videosprechstunden statt überfüllten Wartezimmern: Durch 5G und den Breitbandausbau wird Telemedizin wesentlich vereinfacht. Huawei leistet dabei einen erheblichen Beitrag.

OTS0085
07.05.2021 10:19

Regierung bekräftigt Notwendigkeit von Sicherheitsmaßnahmen bei schrittweiser Öffnung

Erklärung der Regierung im Bundesrat: Viele Erwartungen an neuen Gesundheitsminister Mückstein

ÖGK-Huss: „Landarztquote“: Großer Bedarf an zusätzlichen Medizin-Studienplätzen nach deutschem Vorbild

17.823 BewerberInnen für nur 1.740 Studienplätze zeigen erneut Lösungsunwilligkeit der Wissenschaftspolitik und der Medizinischen Universitäten für Hausärzteversorgung 17.823 BewerberInnen für nur …

ÖÄK-Steinhart zu Kassenärztemangel: Endlich gegensteuern

Gerade im Bereich der Kassen-Kinderärzte sei die Lage prekär, sagt der Vizepräsident der ÖÄK. Das sei eine weitere Baustelle, auf der der neue Gesundheitsminister nun anpacken sollte.

OTS0133
15.04.2021 12:01

ÖÄK-Steinhart: Niedergelassenen Bereich stärken statt „Loch auf – Loch zu“

Johannes Steinhart, Vizepräsident der Österreichischen Ärztekammer, fordert im Kampf gegen Ärztemangel endlich mutiges Angehen der Probleme und keine fragwürdigen Experimente.

OTS0089
07.04.2021 10:52

ÖÄK-Mayer zu Impfen: Änderung bei Arbeitszeitregeln ist Augenauswischerei

Wieder einmal werde auf Aktionismus und Mangelverwaltung gesetzt, anstatt das Problem an der Wurzel zu packen, kritisiert der ÖÄK-Vizepräsident.

OTS0111
29.03.2021 14:02

Karl Landsteiner Privatuniversität ist Ausbildungs- und Forschungsleuchtturm des Landes NÖ

LH Mikl-Leitner: Wesentliche Akzente für den Gesundheitsstandort Niederösterreich

FSG/ÖGK-Huss: Medizinische Grundversorgung durch nicht bedarfsorientierte Zugangsregeln zum Medizinstudium gefährdet

Falsche Aufnahmekriterien bei Zugang zum Medizinstudium offensichtlich, Reform dringend notwendig

ORF
OTS0079
11.11.2020 10:43

Gemeindebund-Präsident Riedl: "Lösung des Ärztemangels nicht den Gemeinden umhängen"

"8-Punkte-Plan" aus Niederösterreich gute Diskussionsgrundlage – Weitergehende Maßnahmen dringend gefordert

OTS0107
29.10.2020 11:41

FSG-ÖGK/Huss zum 8-Punkteprogramm der NÖ Landesregierung

Viele Gemeinsamkeiten in den Therapieansätzen, aber auch einiges an Placebo

FPÖ-Hermann: KAGes-Chef Tscheliessnigg gebärdet sich als Advokat der ÖVP-Panikmache und verlängerter Arm der ÖVP-Parteizentrale!

KAGes-Chef fordert Nachtlokal-Verbot und generelle Sperrstunde für 22 Uhr – FPÖ sieht darin „eine nicht tolerierbare Grenzüberschreitung“ und fordert Konsequenzen.

OTS0023
27.09.2020 10:31
in Politik
vorige Seite nächste Seite