Ihre Suche nach "sucht- und drogenkoordination not rathauskorrespondenz" ergab 55 Treffer (Suchzeitraum: 1. Jan. 1998 - 16. Mai 2017)
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

„Alkohol 2020“ wird "Alkohol. Leben können."

Neuer Name und neues Design, neuer Infofolder für PatientInnen, Tag der offenen Tür

„Familien stärken 10-14“- Programm zur Vorbeugung von Konflikten in der Familie neu in Wien

Kolping Österreich und das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien bringen international erfolgreiches Programm nach Wien

10 Jahre Sucht- und Drogenkoordination Wien - 10 Jahre messbare Erfolge

Arbeitstagung mit ExpertInnen unter dem Motto „Sucht betrifft alle“

BerufsschülerInnen entwickeln neue App zur Promilleberechnung

Kooperationsprojekt der Berufsschule für Informationstechnik mit der Sucht- und Drogenkoordination Wien

Online Hilfestelle Sucht & Drogen: neues Service der Sucht- und Drogenkoordination Wien

Auf www.sucht-drogen-hilfe.wien unkompliziert und anonym Hilfe holen und in Kontakt treten

Kampagne „VOLLFAN statt voll fett“ am 16. 10. erstmals auch mit First Vienna FC 1894

Unter dem Motto "Zeig zu viel Alk die gelbe Karte" macht die Sensibilisierungskampagne des Instituts für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien nun auch bei der Regionalliga Ost …

Neue Broschüre: „Alkohol und andere Suchtmittel am Arbeitsplatz“ im Rahmen von „Alkohol 2020“

Die neue Broschüre gibt suchtpräventive Informationen für Betriebe und wurde im Rahmen von "Alkohol 2020" vom Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien erarbeitet.

Wehsely: Neuer sam-Stützpunkt am Hauptbahnhof Wien ist feierlich eröffnet

Unbürokratische und rasche Hilfe für alle Menschen im öffentlichen Raum. Räumlichkeiten von ÖBB zur Verfügung gestellt

Aviso: Eröffnung SAM-Stützpunkt am Hauptbahnhof mit Stadträtin Wehsely, Montag, 12. Jänner 2015, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof

sam / sozial-sicher-aktiv-mobil, die Mobile Soziale Arbeit, ist in Wien seit 2007 tätig.

Aviso: Eröffnung SAM-Stützpunkt am Hauptbahnhof mit Stadträtin Wehsely, Montag, 12. Jänner 2015, 10:00 Uhr, Hauptbahnhof

sam / sozial-sicher-aktiv-mobil, die Mobile Soziale Arbeit, ist in Wien seit 2007 tätig.

vorige Seite nächste Seite