European Hematology Association (EHA)

vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Europäischer Hämatologenverband: iNNOVATE-Studie - Ibrutinib plus Rituximab für Patienten mit Morbus Waldenström

Morbus Waldenström (WM, auch Waldenströms Makroglobulinämie genannt) ist eine seltene Art von Blutkrebs.

OTS0023
16.06.2018 11:57
 
OTS0022
16.06.2018 11:57
 

Europäischer Hämatologenverband: neue Anti-CD22 CAR-T-Immuntherapie rettete das Leben von Kindern mit Leukämie

B akute lymphoblastische Leukämie (B-ALL) ist eine tödliche Blutkrebsart, die in der Regel mit Chemotherapie oder einer allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantation (allo-HCT) behandelt wird.

OTS0021
16.06.2018 11:56
 

Europäischer Hämatologenverband: Ist die RELEVANCE-Studie relevant? Ergebnisse der Phase-III-Studie von R2 im Vergleich zu R-Chemo als Erstlinientherapie für follikuläres Lymphom

Chemoimmuntherapie (R-Chemo)-Induktion gefolgt von Rituximab als Erhaltungstherapie ist der Behandlungsstandard für bisher unbehandeltes, symptomatisches follikuläres Lymphom (FL).

OTS0240
15.06.2018 18:55
 

Europäischer Hämatologenverband: Eisen - ein zweischneidiges Schwert, wenn es um Entzündungen geht

Eisen ist ein grundlegendes Element für mehrere biologische Funktionen, in erster Linie zur Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff.

OTS0239
15.06.2018 18:51
 

European Hematology Association: Erstanwendung am Menschen von CLL1-CD33 Compound CAR-T-Zellen als doppelgleisiger Behandlungsansatz bei refraktärer akuter myeloischer Leukämie

Zweck: Primäres Ziel war die Untersuchung der antileukämischen Aktivität des CLL1-CD33 Compound CAR in vitro und in vivo und nachfolgend die Bereitstellung von Behandlungsoptionen für Patienten mit …

OTS0013
15.06.2018 08:34
 

European Hematology Association (Europäische Gesellschaft für Hämatologie): AHL2011: Hervorragende Krankheitsbekämpfung mit minimierter BEACOPP-Exposition und Toxizität bei Patienten mit fortgeschrittenem Hodgkin-Lymphom

Sechs Zyklen BEACOPP bieten eine bessere Langzeitkontrolle als ABVD bei fortgeschrittenem Hodgkin-Lymphom, sind aber mit einer häufigeren hämatologischen Toxizität und einem höheren Risiko für …

OTS0012
15.06.2018 08:32
 

European Hematology Association (Europäische Gesellschaft für Hämatologie): Gesamtüberlebensvorteil von Obinutuzumab gegenüber Rituximab in Kombination mit Chlorambucil bei Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie und Komorbiditäten

Obinutuzumab ist ein durch sogenanntes Glycoengineering modifizierter monoklonaler Anti-CD20-Antikörper vom Typ II, der in der Lage ist, chronische lymphatische Leukämie (CLL) durch Bindung und …

OTS0011
15.06.2018 08:31
 

Hämatologen aus ganz Europa treffen sich vom 14.-17. Juni 2018 in Stockholm (Schweden), um Durchbrüche bei Blutkrankheiten zu diskutieren

Zum bevorstehenden 23. Kongress der European Hematology Association (EHA) im Stockholmsmässan (Stockholm, Schweden) vom 14.-17.

OTS0320
14.06.2018 22:13
 

Erste Ausgabe von HemaSphere, die neue Fachzeitschrift der European Hematology Association, jetzt online

HemaSphere, die neue Open-Access-Zeitschrift der European Hematology Association (EHA), ist am 20. Dezember erschienen.

OTS0171
21.12.2017 15:18
 
OTS0010
24.06.2017 08:35
 

HARMONY: Europäischer Spitzenverbund für Hämatologie und Big Data präsentiert auf 22. Jahreskongress der European Hematology Association neue Bench-To-Bedside-Projekte

Die rechtzeitige und geeignete Behandlung für Patienten mit malignen hämatologischen Erkrankungen: Das ist das Ziel der HARMONY Alliance (http://www.harmony-alliance.eu), eines europäischen …

OTS0008
24.06.2017 08:34
 

European Hematology Association: Blutung oder Gerinnung in älteren Patienten mit krebsassoziierter Venenthromboembolie: Was ist schlimmer?

Bei Krebspatienten besteht ein höheres Risiko von Blutgerinnseln in den Venen der Beine oder Lunge (Venenthrombose oder VTE) sowie ein höheres Blutungsrisiko.

OTS0007
24.06.2017 08:34
 
vorige Seite nächste Seite