MolecuLight Inc.

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Einführung des neuen MolecuLightDX(TM)-Geräts ermöglicht Point-of-Care-Bildgebung von Wunden in neuen, expandierenden Marktsegmenten

Die MolecuLight-Plattform wird zum Standard für die Echtzeit-Bildgebung von erhöhter Bakterienbelastung in Wunden in allen Bereichen der Wundversorgung

OTS0002
15.10.2021 03:12
 

Studie mit 236 Patienten zeigt Nutzen von MolecuLight i:X® bei der Erkennung und Behandlung von wundbedingter Zellulitis

Veröffentlichte Ergebnisse beschreiben den Einsatz von Point-of-Care-Bildgebung zur Früherkennung und proaktiven Behandlung von wundbedingter Zellulitis

OTS0006
12.10.2021 07:13
 

MolecuLight i:X® erhält die FDA 510(k)-Zulassung für die Fähigkeit des Geräts, Wunden zu erkennen, die wahrscheinlich Pseudomonas aeruginosa (PA) enthalten

Neue FDA-Zulassung veranschaulicht die Nützlichkeit von i:X zur zuverlässigen Vorhersage von Pseudomonas aeruginosa, einem bakteriellen Krankheitserreger, der die Wundheilung verhindert und sich oft …

OTS0225
23.09.2021 22:20
 

Neue Publikation: 96 % der Kliniker geben an, dass Behandlungspläne auf Grundlage des MolecuLight-Verfahrens zu verbesserter Wundheilung geführt haben

Die veröffentlichten Ergebnisse liefern Richtlinien zur Standardisierung der Verwendung von Fluoreszenzbildgebung bei der Wundversorgung, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern

OTS0012
08.07.2021 02:59
 

MolecuLight gewinnt LMT Surgical als neuen Vertriebspartner für Australien und Neuseeland

LMTs umfassendes Vertriebs- und Support-Netzwerk erfüllt die große Nachfrage oder das MolecuLight i:X® in der Wundversorgung

OTS0001
23.06.2021 01:11
 

Neuartige Technologie zur Verbesserung der Wundversorgung in Kanada durch Zusammenarbeit von CAN Health, Sunnybrook und MolecuLight

Ergebnisse des klinischen Integrationsprojekts des MolecuLight i:X® Point-of-Care Bildgebungsgerät belegen verbesserten Zugang, höhere Effektivität und Effizienz der Wundversorgung

OTS0003
19.05.2021 03:52
 

MolecuLight kündigt Integration seines i:X® Fluoreszenz-Bildgebungsgeräts mit dem Gewebeanalyse-API-Programm von Net Health an

Mit dem MolecuLight i:X-Gerät dokumentierte Patientenwunden jetzt über die Tissue Analytics Plattform von Net Health mit EHR-Systemen integriert

OTS0230
06.05.2021 23:58
 
OTS0001
05.05.2021 00:19
 

MolecuLight kündigt die Ernennung von 11 globalen Vertriebspartnern an

Umfassende Unterstützung und technisches Know-how der Vertriebspartner wird die wachsende globale Nachfrage für das MolecuLight i:X® Fluoreszenz-Wundbildgebungsgerät befriedigen

OTS0002
09.04.2021 01:57
 

MolecuLight i: X®-Plattform wird 650 Langzeitpflege-Einrichtungen über Synergy HealthCare Alliance, LLC zur Verfügung gestellt

Die führende Einkaufsgemeinschaft macht das MolecuLight i:X-Point-of-Care-Gerät zum Schlüsselinstrument für die Information seiner Mitgliedsunternehmen in der Langzeitpflege bei der Behandlung von …

OTS0176
09.03.2021 18:07
 

Veröffentlichte Studienergebnisse zeigen, dass MolecuLight Fluoreszenz Point-of-Care Imaging Pseudomonas Aeruginosa (PA) in Wunden mit einem PPV von 93 % nachweist

Studie enthüllt die Nützlichkeit der Cyanfluoreszenz zur zuverlässigen Vorhersage von Pseudomonas, einem bakteriellen Erreger, der die Wundheilung verhindert und sich oft konventionellen …

OTS0178
02.03.2021 19:06
 

Wound Care Plus, LLC übernimmt MolecuLight i:X® als Standard-Point-of-Care-Gerät für Wundversorgung in der Langzeit- und erweiterten Pflege

Das MolecuLighti:X liefert wichtige Echtzeit-Informationen, um die Wundpflegeberater von Wound Care Plus bei der Bereitstellung einer hochqualitativen Wundpflege zu unterstützen

OTS0008
12.12.2020 03:05
 

Ergebnisse aus 2-Jahres-Studie mit 229 in einer britischen staatlichen Klinik behandelten Wunden ergeben Verbesserung der Wundheilungsraten um 23 % dank Fluoreszenz-Point-of-Care-Bildgebung

Die Studie zeigt auch, dass die routinemäßige Verwendung der Fluoreszenzbildgebung in Kombination mit einer klinischen Bewertung zu einer erheblichen Senkung des Antibiotikakonsums und der Kosten für …

OTS0229
25.11.2020 19:46
 

Ergebnisse der FLAAG-Studie mit 350 Patienten zeigen, dass MolecuLight Point-of-Care-Bildgebung die Erkennung einer hohen bakteriellen Belastung in Wunden um das Vierfache gegenüber der Abklärung der Standardversorgung verbessert

Studie zeigt auch, dass die Molekül-Licht-Fluoreszenz-Bildgebung von Bakterien am Point-of-Care in 69 % aller Patientenfälle zu Änderungen der Behandlungsplanung führte

OTS0001
30.09.2020 02:47
 

MolecuLight gibt Verfügbarkeit seiner Plattform MolecuLight i:X® auf Epics "App Orchard" bekannt

Fluoreszenzbilder und digitale Messungen von Patientenwunden mithilfe von MolecuLight i:X können jetzt in Epic gespeichert und betrachtet werden

OTS0103
12.08.2020 13:36
 
vorige Seite nächste Seite