Siemens Stiftung

11 Sozialunternehmer stehen im Finale um den empowering people.Award 2019 - Jetzt für den Community-Preis abstimmen!

Die Finalisten für den empowering people.Award 2019 der Siemens Stiftung (https://www.empowering-people-network.siemens-stiftung.org/en/award/ ) stehen fest.

OTS0065
05.06.2019 10:20
 

"empowering people. Award 2015": Mehr als 800 Erfinder aus 88 Ländern reichen technische Entwicklungen zur Verbesserung der Lebensbedingungen in Entwicklungsregionen ein

Insgesamt 200.000 Euro Preisgeld werden an die 23 Gewinner vergeben. Ein Expertenteam übernimmt nun das strenge Evaluationsverfahren, ehe die internationale Jury die Sieger auswählt.

OTS0122
04.02.2016 12:10
 

Siemens Stiftung ist Partner der 2. Forschungskonferenz des Global Social Business Summit in Mexiko-Stadt

Das von der Siemens Stiftung ins Leben gerufene "empowering people.

OTS0137
24.11.2014 12:43
 

"empowering people. Network" der Siemens Stiftung fördert Einsatz einfacher Techniklösungen für die Grundversorgung

Das Netzwerk bietet Erfindern, Anwendern und Sozialunternehmen eine Plattform für Austausch und Zusammenarbeit

OTS0238
01.07.2014 16:14
 

Siemens Stiftung zeichnet Gewinner des "empowering people. Award" für herausragende technische Erfindungen in Nairobi aus

Insgesamt 200.000 Euro Preisgeld gehen an die besten 23 eingereichten Lösungen zur Verbesserung der Grundversorgung in Entwicklungs- und Schwellenländern.

OTS0209
30.10.2013 17:03
 

Finalisten des "empowering people. Award" stehen fest / Die besten Techniklösungen für die Entwicklungszusammenarbeit werden am 30. Oktober in Nairobi prämiert

Online-Plattform soll eingereichte Lösungen weltweit bekannt machen und Akteure vernetzen. Online-Community wählt ab sofort ihren Favoriten unter den 23 Finalisten.

OTS0227
17.09.2013 14:24
 

"empowering people. Award" - 800 Erfinder aus 90 Ländern reichen technische Entwicklungen für eine bessere Grundversorgung ein

Einreicher der besten Techniklösungen erhalten insgesamt 200.000 Euro Preisgeld, Prämierung erfolgt durch internationale Expertenjury.

OTS0124
14.02.2013 11:33