Börsen-Zeitung

vorige Seite Seite 62 von 62 nächste Seite

OTS0356
06.10.2011 20:51
 
OTS0291
05.10.2011 20:51
 

Salü, Wirklichkeit, Kommentar zur Aufgabe des Ergebnisziels der Deutschen Bank, von Bernd Neubacher.

Zum Abschied eine Gewinnwarnung - das hatte sich Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann wohl anders vorgestellt, nach 15 Jahren im Vorstand und wenige Monate vor seinem Ausscheiden aus dem Führungsgremium.

OTS0281
04.10.2011 21:16
 

Was sich Brüssel sparen kann, Kommentar zur Nettozahlerposition Deutschlands in der EU, von Detlef Fechtner.

Deutschland zahlt wieder am meisten in den gemeinsamen Topf, und zwar auch nach Abzug aller Rückflüsse an Bauern, Forschungsinstitute und Gemeinden.

OTS0251
03.10.2011 17:56
 

Mehrheit fürs Weiterwursteln, Kommentar zum Bundestagsbeschluss über die Ausweitung des Euro-Rettungsschirms ESFS, von Claus Döring.

Mit großer Mehrheit haben sich die deutschen Volksvertreter fürs Weiterwursteln in der Staatsschuldenkrise entschieden.

OTS0295
29.09.2011 19:41
 
OTS0262
28.09.2011 18:46
 

Angenehme Überraschung, Kommentar zum Emissionskalender des Bundes für das vierte Quartal, von Kai Johannsen.

Mit einer derartig angenehmen Überraschung, wie sie Vater Staat gestern den deutschen Steuerzahlern präsentiert hat, würde so mancher Finanzminister der klammen Eurozonen-Staaten wohl auch gern einmal …

OTS0298
27.09.2011 19:16
 

Unruhe vor dem Sturm, Kommentar zur Debatte über einen früheren Start des Euro-Rettungsschirms ESM, von Detlef Fechtner.

Wenn Finanzpolitiker tatsächlich darauf zielen, Menschen und Märkte zu beruhigen, dann gelingt ihnen das derzeit denkbar schlecht.

OTS0231
26.09.2011 20:56
 

Stunde der Wahrheit naht, Börsenkommentar "Marktplatz", von Christopher Kalbhenn

Relativ zur Hektik an den Finanzmärkten und zum Tempo, mit dem Dividendentitel in den zurückliegenden Wochen nach unten gerauscht sind, machen die Aktienanalysten derzeit den Eindruck eines eher ruhig …

OTS0259
23.09.2011 20:36
 

Aufruf zur Kapitalerhöhung, Kommentar zur Einlagensicherung von Bernd Neubacher

Mit einer Reduktion des Mindestsicherungsbetrags für Einlagen zieht das private Bankgewerbe die Konsequenzen aus den Folgen der Finanzkrise, als die Pleite der deutschen Tochter von Lehman Brothers seine …

OTS0252
22.09.2011 20:51
 

Im Griechgang, Kommentar zur Staatssschuldenkrise von Detlef Fechtner

In Europa gibt es bereits einen Favoriten für die Floskel des Jahres 2011: "Griechenland sagt weitere Maßnahmen zu." In schöner Regelmäßigkeit ist der Satz zu hören, obwohl er im Grunde jeden …

OTS0301
21.09.2011 20:51
 

Rezessions-Menetekel, Kommentar zur Konjunktur von Stephan Lorz

Zunächst war es nur eine Krise im amerikanischen Hypothekensektor, dann weitete sie sich zur Bankenkrise aus, und zuletzt hatte sich auch die Konjunktur angesteckt.

OTS0273
20.09.2011 20:51
 

Keine nachhaltige Wende

Kolumne "Marktplatz", von Frank Bremser. =

OTS0322
28.03.2008 20:32
 
vorige Seite nächste Seite