KELAG-Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft

vorige Seite Seite 11 von 11 nächste Seite

Kelag: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2004

Trotz sehr schwieriger Rahmenbedingungen erzielte die Kelag auch im Geschäftsjahr 2004 ein gutes wirtschaftliches Ergebnis.

OTS0034
04.07.2005 10:03
 

Kelag widerspricht Martinz

Kelag-Vorstand Hermann Egger lässt die heutigen Aussagen von ÖVP-Obmann Josef Martinz zum Thema Strompreise nicht unwidersprochen im Raum stehen

OTS0244
10.03.2005 14:34
 

Kelag: Billige Politpolemik der ÖVP

Die Behauptung des ÖVP-Landtagsabgeordneten Stephan Tauschitz, die Kelag verkaufe Strom in Kärnten um 8 Cent pro Kilowattstunde teurer als außerhalb Kärntens, ist schlicht und einfach falsch.

OTS0200
07.03.2005 14:03
 

Kelag weist absurde Behauptungen von ÖVP-Martinz zurück

"Jeder neue Kunde der Kelag wird gleich behandelt," betont Kelag-Vorstand Hermann Egger und widerspricht damit falschen Behauptungen des Kärntner ÖVP-Vorsitzenden Josef Martinz. "Ich bin überrascht, dass …

OTS0085
07.03.2005 10:41
 

Kelag: Leitl verbreitet Unwahrheiten

Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl verbreitet glatte Unwahrheiten, wenn er behauptet, die Kelag würde die vorgeschriebene Senkung der Netztarife ignorieren, erklärt Hermann Egger, …

OTS0291
02.03.2005 15:40
 

Kelag wird Netztarif-Verordnung bekämpfen

"Wir müssen die heute beschlossene Senkung der Netztarife zwar umsetzen, werden die Verordnung aber bekämpfen und eine Klage beim Verfassungsgerichtshof einbringen," erklärt Hermann Egger, …

OTS0243
12.01.2005 19:38
 

Neu per 1. 1. 2005: KELAG Netz GmbH

Mit Jahreswechsel nimmt die KELAG Netz GmbH, ein Tochterunternehmen der Kelag, die Geschäftstätigkeit auf.

OTS0039
29.12.2004 10:01
 

Kelag: Wirtschaftskammerpräsident stellt sich gegen funktionierende Infrastruktur in Kärnten

Die Kelag weist die unsachlichen Angriffe des Kärntner Wirtschaftskammerpräsidenten Franz Pacher entschieden zurück. "Die Kelag hat in den vergangenen Jahren trotz harten Wettbewerbs und steigender …

OTS0276
02.12.2004 16:45
 

Kelag: Prüfungsverfahren der Regulierungsbehörde widerspricht den rechtsstaatlichen Grundsätzen

"Das Verfahren zur Prüfung der Netztarife der Kelag durch die E-Control widerspricht den rechtsstaatlichen Grundsätzen," erklärt Kelag-Vorstand Hermann Egger. "Diese Meinung vertreten Juristen und wir …

OTS0115
02.12.2004 11:35
 

Kelag: Inakzeptable Vorgangsweise der Regulierungsbehörde

Die Regulierungsbehörde E-Control gefährdet mit der angekündigten Kürzung der Netztarife der Kelag mittel- und langfristig die Sicherheit der Versorgung in Kärnten, kritisiert Kelag-Vorstand Hermann …

OTS0067
01.12.2004 10:12
 

Kelag weist Behauptungen Auers zurück

Kelag-Vorstandsdirektor Hermann Egger weist die Behauptung des ÖVP-Abgeordneten Klaus Auer strikt zurück, die Kelag würde die ländlichen Regionen vernachlässigen. "Wir nehmen unsere Verantwortung für …

OTS0226
16.11.2004 14:51
 

Projekt Pumpspeicherkraftwerk Feldsee

Kelag präsentiert geplante Erweiterung der Kraftwerksgruppe Fragant im Mölltal.

OTS0140
08.11.2004 13:12
 
vorige Seite nächste Seite