Frauenministerium im Bundeskanzleramt

vorige Seite Seite 4 von 4 nächste Seite

Büro der Beamtenministerin zu unredlichen und lächerlichen ÖVP-Behauptungen

Das Büro von Beamtenministerin Doris Bures hält zur heutigen OTS 101 fest, dass Unwahrheiten auch durch ständiges Wiederholen nicht wahr werden.

OTS0142
07.09.2007 11:50
 

Büro der Medienministerin zu Handy-TV: Gemeinsames Ziel ist Einführung zur Euro 08

Wünsche der Mobilfunkbetreiber werden ernst genommen

OTS0187
06.09.2007 13:20
 

Kindergeld: Bures appelliert an Kdolsky, bei den Rückforderungen einzulenken

Kindergeld neu muss den Familien Rechtssicherheit geben

OTS0027
01.09.2007 11:23
 

Achtung Termin-Verschiebung! Bures: Ausbau der Gewaltschutzzentren läuft auf vollen Touren

Die für morgen, 31. August 2007, angekündigte Pressekonferenz von Frauenministerin Doris Bures wird aus terminlichen Gründen auf Freitag, 14. September 2007, verschoben.

OTS0176
30.08.2007 12:54
 

Bures appelliert an LH Haider: Chance für die Familien nützen

Für "eine gemeinsame Kraftanstrengung für unsere Kinder"

OTS0286
29.08.2007 18:34
 

Bures/Buchinger: Integrative Lehrlingsausbildung für Bundesdienst

Gemeinsame Arbeitsmarkt-Initiative für behinderte Jugendliche

OTS0202
29.08.2007 13:24
 
OTS0034
25.08.2007 13:06
 
OTS0053
24.07.2007 10:37
 

Bures verschickt Gender Mainstreaming-Leitfaden für die Legistik

"Gesetze sind nicht geschlechtsneutral" - Rechtsnormen dürfen keine geschlechtsspezifischen Nachteile verursachen

OTS0004
22.07.2007 09:54
 

Bures: Durchbruch beim Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

Der Ausbau kann beginnen - aus versprochenen werden jetzt echte Betreuungsplätze

OTS0203
11.07.2007 14:06
 

Morgen Mittwoch: PRESSEKONFERENZ mit Doris Bures und Fritz Neugebauer

Morgen Mittwoch, 4. Juli 2007, findet eine Pressekonferenz mit Beamtenministerin Doris Bures und dem Vorsitzenden der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst, Fritz Neugebauer, statt. Thema: Dienstrechtsnovelle

OTS0287
03.07.2007 18:48
 

Bures: Novelle zum Beamtendienstrecht bringt mehr Chancen für Frauen im Bundesdienst

Frauen- und Beamtenministerin Doris Bures will die Berufs- und Aufstiegschancen von Frauen verbessern.

OTS0011
01.07.2007 11:03
 

Bures: Weg für Handy-TV ist frei

Österreich steht an der Spitze einer neuen technologischen Entwicklung

OTS0348
27.06.2007 19:21
 

Beamtendienstrecht: Büro der Ministerin weist die Behauptungen der GÖD schärfstens zurück

GÖD und ÖVP sollen sich einer sachlichen Diskussion stellen

OTS0313
26.06.2007 19:51
 

Bures: Mehr Lehrlinge in den Bundesdienst - mehr Mädchen in technische Lehrberufe

Bis Herbst werden über 320 neue Lehrlinge aufgenommen

OTS0142
03.05.2007 11:14
 
vorige Seite nächste Seite