Österreichischer Familienbund

vorige Seite Seite 23 von 24 nächste Seite

Präs. Gumpinger: Schulautonome Tage sollten bundesländerweit vereinheitlicht werden

Familienbund erhält zur Zeit zahlreiche Beschwerden von Eltern

OTS0068
27.10.2005 10:08
 

Präs. Mag. Gumpinger: Familienbund begrüßt neue GmbH für Familie und Beruf und erwartet neue Impulse für Vereinbarkeit von Familien und Arbeitswelt

Die größte familienpolitische Herausforderung der nächsten Jahre liegt darin, weitere Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu setzen, sagte heute der Präsident des …

OTS0061
20.10.2005 10:01
 

Familien brauchen dringend weiterhin wirksame Vertretung im Publikumsrat

Österreichischer Familienbund nominiert Vizepräsidenten Mag. Klaus Daubeck

OTS0051
17.10.2005 10:09
 

Präs. Gumpinger: Kinderfeindlichkeit nimmt in Österreich erschreckende Ausmaße an

Gleich zwei Ereignisse zeigen welche erschreckende Ausmaße die Kinderfeindlichkeit in Österreich annimmt, kritisierte heute der Präsident des Österreichischen Familienbundes, Mag. Otto Gumpinger.

OTS0006
14.10.2005 08:02
 

Präs. Gumpinger: Kindersicherheit in Schulbussen nicht gewährleistet

Familienbund fordert für jedes Kind Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz

OTS0114
22.09.2005 11:10
 
OTS0101
06.09.2005 11:18
 

Präs. Gumpinger fordert Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung - Gemeinden sind gefordert, Eltern sollen keine Bittsteller sein

Die etappenweise Einführung eines Rechtsanspruches auf Kinderbetreuung forderte heute der Präsident des Österreichischen Familienbundes LAbg.

OTS0104
02.08.2005 12:28
 

Präs. Gumpinger: Geburten weiter im Steigen

Familien brauchen jetzt noch mehr Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

OTS0061
11.07.2005 10:50
 

Präs. Mag. Gumpinger: Kinderbetreuungsquoten auch bei unter zweijährigen Kindern auf neuem Höchstwert

Schrittweise Einführung eines Rechtsanspruches auf Kinderbetreuung

OTS0129
04.07.2005 13:09
 

Hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Finnland und Schweden

"Die mit 1,7 höhere Geburtenrate der skandinavischen Länder im Vergleich zu den 1,4 in Österreich erklären die Experten und Familienpolitker dieser Länder mit Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von …

OTS0121
20.05.2005 11:24
 

Präs. Mag. Gumpinger zum Internationalen Tag der Familie: Was Familien wirklich brauchen, sind in 1. Linie nicht mehr, sondern flexiblere und individuell gestaltbare Kinderbetreuungsangebote

Es ist rechnerisch unhaltbar, dass der Lückenschluß bei den Kinderbetreuungsplätzen immer heftiger mit Phantasiezahlen eingefordert wird, obwohl immer weniger Kinder geboren werden, sagte der Präsident …

OTS0164
13.05.2005 11:39
 

Präs. Mag. Gumpinger: Grassers Streichungsidee bei der Familienbeihilfe ist abzulehnen

Familienbeihilfe und Kinderbetreuungsgeld sind Lastenausgleich für Familien mit Kindern

OTS0239
03.05.2005 14:23
 

Familienbundpräs. Gumpinger: Arbeiterkammer interpretiert Teilzeitzahlen völlig falsch

Wien ist nicht Vorreiter sondern Schlußlicht Wien (OTS) - Als Werkzeug der Weiterverbreitung der irrigen Ansichten der SPÖ Frauen betätigt sich mit der Fehlinterpretation einer angeblichen Studie die AK …

OTS0028
28.03.2005 13:55
 

Präs. Mag. Gumpinger: "Vatermonat" vorstellbar, aber Finanzierung darf nicht auf Kosten bestehender familienpolitischer Leistungen gehen

Prinzipiell ist es zu begrüßen, wenn Väter schon unmittelbar nach der Geburt die Möglichkeit bekommen gemeinsam mit der Mutter eine intensive Bindung zum neugeborenen Kind aufzubauen.

OTS0211
07.03.2005 14:29
 
OTS0119
24.02.2005 11:56