Martin Auer

Die Prinzessin mit dem Bart

Martin Auer realisiert sein 30. Kinderbuch durch Crowdfunding. Für einen Prinzen, der einen Prinzen heiratet, sei die Zeit noch nicht reif, meinen die Verlage.

OTS0047
18.09.2017 10:05