Jetztzeichensetzen.at

vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

OTS0048
22.01.2019 10:20
 

Aviso, 24. Jänner, 11:00: „Shame“-Flashmob vor dem Bundeskanzleramt gegen den „Staatsakt Akademikerball“

Das Bündnis „Jetzt Zeichen setzen“ macht mit einer Flashmob-Aktion vor dem Bundeskanzleramt auf die Mitverantwortung des Bundeskanzlers für die Aufwertung des von rechtsextremen Vereinigungen …

OTS0007
21.01.2019 09:00
 

AVISO: 26. Januar, 19 Uhr: Heldenplatz: Projektion gegen die Normalisierung des Rechtsextremismus

Mauthausen Schwur wird geschichtsträchtigen Heldenplatz erleuchten

OTS0019
25.01.2018 09:21
 

AVISO, 25. Januar, 12:00: "Flashmob of Shame" vor dem Bundeskanzleramt

Bundeskanzler mitverantwortlich für Staatsaffäre „Akademikerball“

OTS0025
23.01.2018 09:05
 

AVISO, 27. Januar 2018- Gedenkveranstaltung mit Bundespräsident a.D. Heinz Fischer zum Internationalen Holocaust-Gedenktag

Am 27. Januar 2018 jährt sich die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee zum 73. Mal.

OTS0048
11.01.2018 10:00
 
OTS0019
10.01.2018 09:00
 

Jetzt Zeichen setzen: Rechtsextremismus darf nicht zur Normalität werden

Buntgebung & Tanz für Vielfalt, Weltoffenheit und Menschlichkeit am Tag des „Akademikerballs“

OTS0009
02.02.2017 09:00
 

AVISO, 3. Februar 16:00 : Buntgebung & Tanz für Vielfalt, Weltoffenheit & Menschlichkeit

Keine Normalisierung des Rechtsextremismus! Bündnis Jetzt Zeichen setzen lädt zu einer bunten, schwungvollen Buntgebung am Ballhausplatz ein

OTS0008
30.01.2017 09:00
 

Gedenkveranstaltung am Heldenplatz zum Internationalen Holocaustgedenktag am 27. Jänner 2017

72 Jahre nach Kriegsende: Kein Wiedererstarken von Ideologien der Ungleichwertigkeit!

OTS0010
25.01.2017 09:00
 

Heute, 19 Uhr: „Kein Salon dem Rechtsextremismus“ - Bündnis „Jetzt Zeichen setzen“ lädt zum Konzert am Heldenplatz

Bündnis fordert: kein Platz für rechte Hetze und Ungleichwertigkeit in den repräsentativen Räumlichkeiten der Republik

OTS0081
29.01.2016 11:03
 

Am 27. Jänner ist Internationaler Holocaust-Gedenktag

"Jetzt Zeichen setzen" lädt morgen, Mittwoch, zur Erinnerungs- und Gedenkveranstaltung sowie zum Protest ein

OTS0117
26.01.2016 12:36
 

Bündnis „Jetzt Zeichen setzen“ spendiert „Cake of Shame“ vor Hotel de France

Repräsentative Räume der Republik dürfen nicht als Ort für Vernetzung europäischer RechtsextremistInnen dienen!

OTS0012
21.01.2016 09:00
 

Bündnis "Jetzt Zeichen setzen“ setzt schokoladiges, antifaschistisches Zeichen vor Hotel Sacher

"Jetzt Zeichen setzen" zieht Hofburg Betriebsgesellschafter in Verantwortung

OTS0055
29.12.2015 12:54
 

Jetzt Zeichen setzen: „Erklären Sie sich, Herr Gudenus!"

Herbe Kritik und Fotoaktion anlässlich der Angelobung von Johann Gudenus als Wiener Vizebürgermeister

OTS0002
23.11.2015 08:00
 
OTS0053
19.11.2015 10:20
 
vorige Seite nächste Seite