OTS0051 5 KI 0257 NRF0006 Mo, 02.Aug 2021
Medien / Fernsehen / ORF_III_Kultur_und_Information

ORF III am Dienstag: „Agatha Christie’s Miss Marple“ mit „Mord im Spiegel“ und „Die blaue Geranie“

Außerdem: „Agatha Christie’s Poirot: Im Namen der Nation“

Wien (OTS) - Am Dienstag, dem 3. August 2021, lädt ORF III Kultur und Information wieder zum dreiteiligen Agatha-Christie-Abend mit zwei Folgen von „Agatha Christie’s Miss Marple“ aus den Jahren 2011 und 2010 sowie einem Fall für „Agatha Christie’s Poirot” aus dem Jahr 1990.

In „Agatha Christie’s Miss Marple: Mord im Spiegel” (20.15 Uhr) zieht die erfolgreiche amerikanische Schauspielerin Marina Gregg (Lindsay Duncan) mit ihrem jungen Ehemann in das Anwesen Gossington Hall in der kleinen Gemeinde St. Mary Mead. Bei der Einweihungsfeier kommt es zu einem mysteriösen Mordfall. In der anschließenden Folge „Die blaue Geranie“ (21.50 Uhr) macht Miss Marple (Julia McKenzie) auf dem Weg zu einem alten Freund die Bekanntschaft von Eddie Seward (Jason Durr), einem jungen Mann, der ein paar Tage später tot aufgefunden wird. Doch er ist nicht der einzige Tote, denn kurz darauf stirbt auch Mary Pritchard (Sharon Small), die reichste, aber auch meistgehasste Frau im Ort.

Danach zeigt ORF III „Agatha Christie’s Poirot: Im Namen der Nation“ (23.25 Uhr): Auf den Premierminister (Henry Moxon) von England wird ein Anschlag verübt, bei dem er leicht verletzt wird. Trotzdem reist er nach Frankreich, um an einer wichtigen internationalen Konferenz teilzunehmen. Doch auf dem Weg dorthin wird er entführt. Poirot (David Suchet) wird von Regierungskreisen auf Empfehlung von Chief Inspector Japp (Philip Jackson) hinzugezogen, um den Premierminister zu finden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0051 2021-08-02/10:54