OTS0168 5 WB 0276 OTB0003 WI Di, 09.Feb 2021
euroadhoc / euro adhoc / Gewinnprognose

EANS-Adhoc: STRABAG SE erwartet für 2020 EBIT über dem Vorjahresniveau

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Gewinnprognose
09.02.2021

Wien - Der Vorstand der STRABAG SE rechnet nach interner Evaluierung aller derzeit vorliegenden Informationen damit, dass das EBIT für 2020 über dem Vorjahres-EBIT von rd. EUR 600 Mio. zu liegen kommen wird.

Zwar war das Geschäftsjahr 2020 corona-bedingt in einigen Märkten herausfordernd. Positive Effekte, wie beispielsweise im Verkehrswegebau einiger Kernmärkte, haben allerdings überwogen. Damit wird für das Geschäftsjahr 2020 insgesamt ein deutlich höheres Ergebnis als prognostiziert erwartet.

Die Leistung 2020 übertrifft zwar die Erwartungen, bleibt aber dennoch nennenswert unter dem Vorjahreswert. Aufgrund dieser Sonderkonstellation wird die bisher angepeilte EBIT-Marge von zumindest 3,5 % im Geschäftsjahr 2020 erheblich überschritten werden.

An der Planung für die kommenden Jahre ändert diese außergewöhnliche Ergebnissituation im Geschäftsjahr 2020 nichts.

Über die detaillierten Geschäftszahlen und das endgültige EBIT 2020 wird am 30.4.2021 berichtet.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Anhänge zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/documents/2246/0/10661246/0/STRABAG_Ad-Hoc_EBIT_Feb21.pdf

Emittent: STRABAG SE
Donau-City-Straße 9
A-1220 Wien
Telefon: +43 1 22422 -0
FAX: +43 1 22422 - 1177
Email: investor.relations@strabag.com
WWW: www.strabag.com
ISIN: AT000000STR1, AT0000A05HY9
Indizes: ATX, SATX, WBI
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

STRABAG SE
Marianne Jakl
Interim. Leiterin Konzernkommunikation & Investor Relations
Tel. +43 1 22422-1174
marianne.jakl@strabag.com

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0168 2021-02-09/15:16