OTS0017 5 WI 0407 NEF0001 MI Do, 05.Nov 2020
Medien / Online-Medien / Online / Innovationen / Technologie

Der Splash Award in der Kategorie Verlage / Medien geht zum dritten Mal in Folge an die Webentwickler von drunomics

Erster Preis für den Wirtschaftsverlag Contentpool

  • „Besonders freut mich, dass wir dem Content-Management Team dank der Integration unseres Produkts lupus.digital Publishing weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau von Übersichtseiten mittels Layout-Builder zur Verfügung stellen. Darüber hinaus sorgt der Einsatz von lupus.digital Publishing mit zentral getesteten Weiterentwicklungen und Updates regelmäßig für Verbesserungen, neue Funktionen und eine sorgenfreie Wartung!
    Wolfgang Ziegler, CEO, drunomics
    1/2
  • Wir haben bereits im Jahr 2014 mit der Umsetzung dieses innovativen Medien-Projekts begonnen. Nach Einführung von Thunder - einer Drupal Distribution von Burda für Verlage – war 2017 klar, dass wir den neuen Contentpool auf Basis von Drupal 8 und Thunder entwickeln. Dieses Projekt lebt von unserer langjährigen Erfahrung und den kontinuierlichen Anpassungen an die Bedürfnisse moderner Redaktions-Workflows.
    Oliver Berndt, COO, drunomics
    2/2

Wien/Frankfurt (OTS) - Am 29. Oktober 2020 wurden die Splash Awards für Deutschland und Österreich vergeben - heuer mit Nominierungen in 7 Kategorien. Die Splash Awards fördern den Bekanntheitsgrad des Content-Management-Systems (CMS) Drupal. Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation fand die Verleihung erstmals als Webkonferenz statt und zusätzlich als Stream auf YouTube. Die ExpertInnen für performante Webanwendungen von drunomics wurden heuer für das Drupal-Projekt „Wirtschaftsverlag Contentpool und Media Satellite-Sites“ ausgezeichnet.

Wirtschaftsverlag Contentpool – Sieger in der Kategorie Verlage / Medien

Der Wirtschaftsverlag verfügt über einen Drupal 7 basierten (Legacy-)Contentpool, welcher derzeit 10 Websites für dreißig Fachmagazine bespielt. Ziel des aktuellen Projekts ist es, den Contentpool und die Webseiten auf Drupal 8 zu migrieren und dabei die technische Architektur als auch das Design sowie die technische Umsetzung zu modernisieren. Die österreichische Fachzeitschrift Fleisch&Co wurde als erste Seite veröffentlicht. Hervorzuheben ist die Umsetzung des Wirtschaftsverlag Contentpools mit einem vom Backend entkoppelten Frontend, welche Dank der Architektur von lupus.digital Decoupled Drupal die Verwendung moderner Frontend-Frameworks wie Vue.js ermöglicht, während die Stärken Drupals beibehalten werden.

Wolfgang Ziegler, CEO, drunomics: „Besonders freut mich, dass wir dem Content-Management Team dank der Integration unseres Produkts lupus.digital Publishing weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau von Übersichtseiten mittels Layout-Builder zur Verfügung stellen. Darüber hinaus sorgt der Einsatz von lupus.digital Publishing mit zentral getesteten Weiterentwicklungen und Updates regelmäßig für Verbesserungen, neue Funktionen und eine sorgenfreie Wartung!"

Bestätigung für die herausragende technische Umsetzung von Medien-Websites

Der dritte Splash Award in der Kategorie Verlage / Medien innerhalb von drei Jahren ist eine Auszeichnung der Medien-Kompetenz von drunomics. Erfreulicherweise erhielt das Gewinner-Projekt des Vorjahres zwischenzeitlich auch den internationalen Splash Award in der Kategorie Publishing / Media und konnte sich dabei gegen Projekte aus Afrika, Europa und den USA durchsetzen.

Oliver Berndt, COO, drunomics: „Wir haben bereits im Jahr 2014 mit der Umsetzung dieses innovativen Medien-Projekts begonnen. Nach Einführung von Thunder - einer Drupal Distribution von Burda für Verlage – war 2017 klar, dass wir den neuen Contentpool auf Basis von Drupal 8 und Thunder entwickeln. Dieses Projekt lebt von unserer langjährigen Erfahrung und den kontinuierlichen Anpassungen an die Bedürfnisse moderner Redaktions-Workflows.“

Weitere Informationen: https://splashawards.de/ und https://www.drunomics.com

Rückfragen & Kontakt:

drunomics GmbH
Oliver Berndt, MAS
COO – Business Strategy & Development
Theobaldgasse 19, 1060 Wien
Telefon: +43 676 533 18 90
E-Mail: oliver.berndt@drunomics.com
www.drunomics.com

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0017 2020-11-05/08:30