OTS0085 5 CI 0218 NRK0007 Di, 08.Sep 2020
Kommunales / Wien / Termin / Kultur

AVISO: Kunst Haus Wien präsentiert „Nach uns die Sintflut“

Neue Ausstellung zeigt Auswirkungen des Klimawandels

Wien (OTS/RK) - Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, widmet sich in der neuen Herbstausstellung, die von 16. September 2020 bis 14. Februar 2021 zu sehen ist, den weltweiten Auswirkungen der Klimakrise auf unser Ökosystem. 21 österreichischen und internationalen Künstlerinnen und Künstler der Ausstellung veranschaulichen mittels Fotografie und Video die Folgen unseres wachstumsorientierten Wirtschaftssystems. Oft in jahrelanger Recherche und in Zusammenarbeit mit WissenschaftlerInnen entstanden, geben die Werke den komplexen Zusammenhängen der Klimakrise eine visuelle Form. Sie berühren uns auf emotionaler Ebene. Nach uns die Sintflut führt uns mit den Mitteln der Kunst die Dringlichkeit zu handeln nachhaltig vor Augen.

VertreterInnen der Medien sind zum Pressegespräch herzlich eingeladen!

Pressegespräch zur Ausstellung:

Zeit: Dienstag, 15. September 2020, 10:00 Uhr
Ort: Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien

Ihre GesprächspartnerInnen sind:

Bettina Leidl, Direktorin Kunst Haus Wien

Sophie Haslinger und Verena Kaspar-Eisert, Kuratorinnen Kunst Haus Wien

Um Anmeldung unter +43 1 712 04 91-41 oder unter presse@kunsthauswien.com wird gebeten! (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Martina Kuso
Kunst Haus Wien – Leitung Kommunikation
Tel.: +43 1 712 04 91 - 43
E-Mail: martina.kuso@kunsthauswien.com
www.kunsthauswien.com

Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0085 2020-09-08/10:54