OTS0056 5 KI 0203 NRF0004 Mi, 22.Jul 2020
Medien / Fernsehen / ORF / ORF_III

ORF III am Donnerstag: Neue Folge „Fernsehen zum Gernsehen: Herz & Scherz“ u. a. mit Highlights von Dorfer, Weck und Farkas

Außerdem: Drei Kultfolgen von Spiras „Alltagsgeschichten“

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information präsentiert am Donnerstag, dem 23. Juli 2020, um 20.15 Uhr eine neue Folge von „Fernsehen zum Gernsehen: Herz & Scherz“. Karl Hohenlohe und Christoph Wagner-Trenkwitz fördern wieder die schönsten Liebesmomente der TV-Geschichte, die amüsantesten Sprüche und die skurrilsten Ratgeber aus dem ORF-Archiv zutage. Gleich zu Beginn bekommt Karl Farkas den Klassiker aller Beziehungssätze zu hören: „Du hörst mir überhaupt nicht zu!“. Ein Kabarett mit Alfred Dorfer zeigt, wie das Kennenlernen im betrunkenen Zustand funktioniert, während sich Rainhard Fendrich in einem Musikvideo gemeinsam mit Männern in kaum vorhandenen Badehosen präsentiert. Außerdem darf man Peter Weck bei einem „Aufriss“ begleiten.

Anschließend stehen wieder drei von Elizabeth T. Spiras kultigen „Alltagsgeschichten“ auf dem Programm: Um 21.05 Uhr kommen die Stammgäste „Im Espresso“ in Wien zu Wort, bevor Spira „Beim Heurigen“ (21.55 Uhr) einkehrt und mit jenen Leuten spricht, die bei Stille und gutem Wein ihr Glück suchen. Abschließend darf man sich noch über „Die verflixten Nachbarn“ (22.45 Uhr) ärgern.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0056 2020-07-22/11:02