OTS0064 5 CI 0359 Z860001 KI Do, 16.Jul 2020
Veranstaltung / Familie / Kultur / Tourismus und Freizeit / Niederösterreich

Barockes Wasserspektakel auf Schloss Hof

Schloss Hof lädt am 20., 21., 22., 23. sowie am 27., 28., 29. und 30. August 2020 um 20 Uhr zum Barocken Wasserspektakel. Es wartet eine magische Wassershow mit Tanz, Akrobatik und Musik.

Schloßhof (OTS) - Wasserspiele auf Schloss Hof faszinierten schon im 18. Jahrhundert die damaligen Schlossbesitzer Prinz Eugen von Savoyen und Maria Theresia. Schloss Hof lässt mit dem Barocken Wasserspektakel den Zauber aus vergangenen Zeiten wiederaufleben. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr erwartet die Gäste auch heuer wieder eine abwechslungsreiche Wassershow.

Das Barocke Wasserspektakel entführt die Gäste am 20., 21., 22., 23. sowie am 27., 28., 29. und 30. August von 20 bis 21.15 Uhr in die faszinierende Welt der Habsburger: Erzählt wird die Geschichte von Sisi, wie sie vom kleinen Mädchen zur jungen Kaiserin aufsteigt.

20 Meter hohe Wasserfontänen, die mit Lichtprojektionen bespielt werden, erheben sich vor dem Schloss und erleuchten den Abendhimmel. Akrobaten schwingen meterhoch durch die Lüfte und zeigen beeindruckende Seilakrobatik. Bezaubernde Pferdedarbietungen und stimmungsvolle Musik sorgen für unvergessliche Momente.Bereits ab 18 Uhr können das Schloss, der Barockgarten und der idyllische Gutshof mit seiner Tier- und Pflanzenwelt erkundet werden.

Schon zu Zeiten Prinz Eugens war Schloss Hof Schauplatz prunkvoller Feste. Heute wird an diese Tradition mit zahlreichen Veranstaltungen wie dem Barocken Wasserspektakel angeknüpft. Mit vielen besonderen Schauplätzen wie den prachtvollen Sälen, der historischen Reithalle oder dem kunstvoll gestalteten Barockgarten bietet Schloss Hof eine stimmungsvolle Kulisse für Feste und Events aller Art.

Ort: Schloss Hof, 2294 Schloßhof 1

Preis: ab 39 € pro Person. Tickets erhältlich unter www.oeticket.com. Tickets können auch vor Ort in Schloss Hof an der Kassa um 2 € günstiger erworben werden. Gegen einen Aufpreis von nur 5 € ist der Tageseintritt (10 bis 18 Uhr) inkludiert.

Nähere Informationen und aktuelle Sicherheitsrichtlinien unter +43 2285 20 000, office@schlosshof.at und www.schlosshof.at.

Weiterführende Informationen sowie ausgewähltes Bild- und Videomaterial finden Sie unter https://www.schlosshof.at/presse/aktuelle-aussendungen/

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Evelyn Larcher
Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.
Tel.: +43 1 811 13 340
E-Mail: larcher@schoenbrunn.at

Mag.a Petra Reiner
Stabstelle Unternehmenskommunikation und Pressesprecherin
Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.
Tel.: +43 1 811 13 461
E-Mail: reiner@schoenbrunn.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0064 2020-07-16/10:57