OTS0031 5 CI 0219 SRM0001 So, 28.Jun 2020
Bundesregierung / Familie / Gesundheit / Innenpolitik / Kommunales

Hans Schmid: „Empfehle, Bürgermeister Ludwig zu wählen“

Top-Unternehmer (80) im aktuellen Interview mit „Sprich!“

Wien (OTS) - Hans Schmid, einer der erfinderischsten und erfolgreichsten Unternehmer Österreichs, wurde jugendliche 80. Im Interview mit der neuen Bezirkszeitung Sprich! nimmt der in Kärnten geborene Ex-GGK-Boss, Kaufhausbesitzer (Steffl), Großwinzer (Mayer am Pfarrplatz, Rotes Haus) und Hotelier (Park’s am Wörthersee) Stellung zu Themen wie Erfolg, Emotionen, Sozialdemokratie – und Wien-Wahl.

„Ja, ich bin ebenso bekennender wie überzeugter Sozialdemokrat“, sagt Hans Schmid in Sprich!. „Noch gibt es heute für die Sozialdemokratie ein Profilierungs-Problem. Aber Kärnten zum Beispiel zeigt, wie es geht. Ich bin überzeugt, dass die Sozialdemokratie in Österreich wieder wie Phoenix aus der Asche steigen wird.“

Erfolgreiches Unternehmertum und sozialdemokratische Gesinnung sieht Schmid durchaus vereinbar: „Ich habe Unternehmer nie als Menschenfeinde gesehen und verfolge das Prinzip: Gewinnmaximierung um jeden Preis und auf Kosten der MitarbeiterInnen ist streng verboten! Das verstehen viele Leute nicht. Aber mit Empathie und Großzügigkeit haben wir immer bessere Erfolge, als die, die nach dem Shareholder-Prinzip handeln.“

Zur bevorstehenden Wien-Wahl sagt der Top-Unternehmer: „Ich fühle mich in Wien sehr wohl. Das ist auch ein großer Verdienst der Sozialdemokratie. Ich empfehle meinen Freunden und Bekannten Bürgermeister Ludwig zu wählen. Denn keine andere Stadt, und ich kenne viele, ist so gut gemanagt wie Wien.

Rückfragen & Kontakt:

Sprich! Medien GmbH
redaktion@s-medien.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0031 2020-06-28/11:27