OTS0082 5 WB 0211 OTB0005 WI Di, 09.Jun 2020
euroadhoc / euro adhoc

EANS-Hauptversammlung: Oberbank AG / Ergebnisse zur Hauptversammlung

Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

09.06.2020

Abstimmungsergebnisse zur Versammlung der Vorzugsaktionäre der Oberbank AG am 9. Juni 2020

Tagesordnungspunkt 1:
Beschlussfassung über die Zustimmung zur Änderung der Satzung in § 4 Abs 1 dahingehend, dass sämtliche bestehenden Vorzugsaktien durch Aufhebung des Vorzugs gemäß § 129 AktG in Stammaktien umgewandelt werden. Präsenz: 25 Aktionäre mit 1.744.666 Stimmen.
Zahl der Aktien, für die gültige Stimmen abgegeben wurden: 1.744.666 Anteil des durch diese Stimmen vertretenen Grundkapitals: 4,94 % Gesamtanzahl der abgegebenen gültigen Stimmen: 1.744.666
JA-Stimmen 24 Aktionäre mit 1.744.498 Stimmen.
NEIN-Stimmen 1 Aktionär mit 168 Stimmen.
Stimmenthaltung 0 Aktionäre mit 0 Stimmen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Oberbank AG
Untere Donaulände 28
A-4020 Linz
Telefon: +43(0)732/78 02-0
FAX: +43(0)732/78 58 10
Email: sek@oberbank.at
WWW: www.oberbank.at
ISIN: AT0000625108, AT0000625132
Indizes: WBI
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Oberbank AG
Mag. Frank Helmkamp
0043 / 732 / 7802 - 37247
frank.helmkamp@oberbank.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0082 2020-06-09/10:44