OTS0026 5 WA 0455 PRN0001 Mo, 30.Dez 2019
Wirtschaft und Finanzen / Software / Kunst / IT

Labpanos neue VR-Kamera setzt neue Maßstäbe

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Labpano (ehemals Pisofttech), der führende Anbieter von Panorama-Hardware und -Lösungen, führt Pilot One ein - eine 360-Grad-Panoramakamera der neuen Generation. Sie unterstützt nicht nur 8K-VR-Fotografie und Aufnahmen, sondern auch 8K-Livestreaming. Pilot One bietet drei beispiellose Innovationen in einer Kamera: Swiftbird, eine cloudbasierte Livestreaming-Lösung, Pilot Open System, über das Entwickler ihre eigenen Apps erstellen können, und Pilot Tour, eine V-SLAM-Echtzeit-Positionierungslösung für virtuelle Rundgänge mit präziser Positionsbestimmung.

Erstklassiges Design und hochwertige Hardware definieren eine neue Kategorie

Pilot One ist die kleinste 8K 360º-Kamera, die aktuell auf dem Markt verfügbar ist: Sie misst gerade einmal 44 mm x 44 mm x 128 mm (1,7 x 1,7 x 5 Zoll). Die Kamera verfügt über vier High-End-Bildsensoren von Sony und Ultrapräzisionslinsen mit einer Blendenöffnung von F2,28.

Die 3400 mAH Batterie bietet problemlos eine ununterbrochene 8K-Aufnahme- und Livestreaming-Zeit von zwei Stunden. Das Design zeichnet sich durch ein würfelförmiges Metallgehäuse mit eleganten Bogenrändern aus und ist somit eine gelungene Kombination von Kunst und Technik.

Swiftbird 8K-Livestreaming

Swiftbird ist eine 8K End-to-End-Stitching- und Distributionslösung.

8K 360º-Livestreaming war bislang für viele eher eine qualvolle Erfahrung, da ein großer und kostspieliger Stitching-Server benötigt wurde. Doch Labpanos bahnbrechende innovative cloudbasierte Swiftbird 8K-VR-Livestreaming-Lösung setzt dem ein Ende. Administratoren müssen nicht länger umherreisen, sperrige physische Server installieren oder aufgrund des Signalwechsels zwischen verschiedenen Regionen schwierige Datenveränderungen vornehmen. Die Kamera kann einfach mit dem Netzwerk verbunden werden, um hochwertigen 8K 360°-Echtzeit-Content rund um den Globus bereitzustellen.

Pilot Tour

Pilot Tour revolutioniert das Erstellen virtueller Rundgänge. Durch die zentimetergenaue Ortung mit Labpanos V-SLAM-Algorithmus können nun große Rundgänge mit automatisch positionierten Bildern erstellt werden. Im Vergleich zu anderen Plattformen können mit Pilot Tour virtuelle Rundgänge in weniger Schritten, kürzerer Zeit und zu niedrigeren Kosten geschaffen werden. Pilot One ist die VR-Kamera, die immersive Rundgänge durch große, offene Räume wie Stadtplätze auf effizienteste Weise ermöglicht.

Pilot Open System

Pilot One ist nicht nur eine VR-Kamera, sondern auch eine Hardware-Plattform. Pilot One baut auf das Pilot Open System auf - ein auf Android basierendes Betriebssystem, mit dem Benutzer ihre eigenen Apps erstellen können, um die Kamera vollständig zu kontrollieren, den Workflow anzupassen und ihre individuellen Geschäftsbedürfnisse optimal zu erfüllen.

Module und Zubehör für Ultraflexibilität und Erweiterung

Für Pilot One gibt es eine Reihe von modularem Zubehör, das Kunden entsprechend ihrer jeweiligen Bedürfnisse kaufen können:

  • GPS-Modul
  • 4G-Modul
  • 5G-Modul
  • Ambisonic-Mikrofon
  • Tauchgehäuse
  • Wasserdichtes Gehäuse
  • Schutzhülle
  • Ladegriff

Pilot One verfügt außerdem über die aktualisierte Echtzeit-Stabilisierungstechnik PilotSteady(TM), um selbst in den wackeligsten Umgebungen eine felsenfeste Bildstabilität und 8K-Livestreaming für bewegte Bilder zu ermöglichen.

Verkaufsbeginn und Einführungspreis wurden noch nicht bekanntgegeben, aber Anmeldungen sind ab sofort über www.pisofttech.com/one/en möglich.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1059927/Pilot_One.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Anna Cui
Anna.cui@labpano.com
+86 (755) 8632 9023

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0026 2019-12-30/10:01