OTS0099 5 WB 0220 OTB0002 WI Di, 13.Aug 2019
euroadhoc / euro adhoc / Unternehmen

EANS-Adhoc: HTI High Tech Industries AG / Verzögerung der Lohnzahlungen beim Tochterunternehmen Gruber und Kaja High Tech Metals GmbH

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Unternehmen
13.08.2019

St. Marien bei Neuhofen - 13. August 2019 - Die im standard market der Wiener Börse (ISIN AT0000764626) notierte HTI High Tech Industries AG, Gruber & Kaja Straße 1, 4502 St. Marien, Österreich ("HTI") gibt bekannt, dass sich auf Grund eines Liquiditätsengpasses beim operativen Konzernunternehmen Gruber & Kaja High Tech Metals GmbH die Lohnzahlungen mit Fälligkeit 15. August 2019 verzögern. Die HTI setzt ihre Gespräche mit Investoren fort und erwartet diesbezügliche Ergebnisse innerhalb der nächsten Tage.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: HTI High Tech Industries AG
Gruber & Kaja Straße 1
A-4502 St. Marien bei Neuhofen
Telefon: +43(0)7229/80400-2800
FAX: +43(0)7229/80400-2880
Email: ir@hti-ag.at
WWW: http://www.hti-ag.at
ISIN: AT0000764626
Indizes: WBI
Börsen: Wien
Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

HTI High Tech Industries AG
Vorstandssekretariat
Tel: +43 (7229) 80400 – 2800
Fax: +43 (7229) 80400 – 2880
E-Mail: office@hti-ag.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0099 2019-08-13/13:46