OTS0148 5 KI 0243 NRF0006 Di, 21.Mai 2019
Fernsehen / Medien / ORF / Ibizagate

#ibizagate: Doku und Talk am 22. Mai ab 20.15 Uhr in ORF 1

Doku über die „Chronologie des Scheiterns“; Talk mit Lisa Gadenstätter – zu Gast sind u. a. Eva Zeglovits, Florian Klenk und Ulli Gladik

Wien (OTS) - Ein Knalleffekt, ein politisches Erdbeben, am Rand einer veritablen Staatskrise: Das Lockvogel-Video mit Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus aus der Villa auf Ibiza erschüttert das ganze Land. Die politischen Folgen sind dramatisch, für die FPÖ, für die Regierung, für die ganze Republik. „#ibizagate. Die Doku – Chronologie des Scheiterns“ zeigt am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, um 20.15 Uhr in ORF 1, wie sich die Ereignisse seit vergangenem Freitag überschlagen haben, was im Hintergrund dazu abgelaufen ist. Und erinnert an einen chronischen Wiederholungsfall: Bereits zum dritten Mal scheitert die FPÖ beim Regieren. Eine Timeline mit historischen Bezügen. Danach, um 21.00 Uhr, bittet Lisa Gadenstätter zu „#ibizagate. Der Talk – Nie mehr wieder oder jetzt erst recht?“. Neben dem parteipolitischen Hick-Hack und dem gebannten Warten, wer nun wie mit wem weiterregieren wird, stellt sich die Frage: Welche Folgen hat Ibizagate für unsere politische Kultur, für das Vertrauen in die Politik? Wohin mit Wut und Enttäuschung über das, was sich hier abgespielt hat? Welches Bild von der Politik bleibt am Ende übrig? Und wie kann hier wieder Vertrauen gewonnen werden? Dazu diskutieren u. a. Meinungsforscherin Eva Zeglovits, Investigativjournalist Florian Klenk und Dokumentarfilmerin Ulli Gladik.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0148 2019-05-21/13:51