OTS0187 5 KI 0232 KHM0001 MI Fr, 17.Mai 2019
Kultur / Ausstellung / Kunst / Online / Auszeichnung

CCA Venus Awards 2019: KHM-Website „Bruegel – Once in a lifetime“ gewinnt einmal Silber und zweimal Bronze

Wien (OTS) - Bei der gestrigen Verleihung der Venus Awards 2019 des Creative Club Austria (CCA), dem wichtigsten Kreativpreis Österreichs, wurde die Website „Bruegel – Once in a lifetime“ (https://www.bruegel2018.at/) des Kunsthistorischen Museums mit einer Venus in Silber (Best Microsite) und zwei in Bronze (Illustration und Art Direction) ausgezeichnet. Die Website wurde gemeinsam mit den Partneragenturen Wild und Typoheads entwickelt und bot begleitend zur Ausstellung „Bruegel“ (2.10.2018 – 13.1.2019) ein umfangreiches, multimedial aufbereitetes Angebot an Informationen zu Pieter Bruegel d.Ä. – seinem Leben, Werk und Malstil – sowie zur intensiven Forschungsarbeit in Vorbereitung auf die Ausstellung an.

„Bruegel“ war mit über 400.000 BesucherInnen die erfolgreichste Ausstellung des Kunsthistorischen Museums und erhielt international große Aufmerksamkeit. Im April wurde die Ausstellung mit dem renommierten ART-Kuratorenpreis ausgezeichnet.

Der CCA Wettbewerb zeichnet jedes Jahr die besten Ideen der Kommunikationsbranche für den Marktplatz Österreich aus und stellt ihre Macherinnen und Macher sowie deren Auftraggeber ins Rampenlicht. Heuer wurden von insgesamt 640 Einreichungen 118 mit einer Venus prämiert (13 in Gold, 41 in Silber und 63 in Bronze). Insgesamt wurden 246 Arbeiten von der Jury ausgezeichnet, die traditionell auch einen Eintrag im Jahrbuch des Creativ Club Austria erhalten.

http://creativclub.at/winners/2019/

Rückfragen & Kontakt:

Kunsthistorisches Museum
Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung PR, Onlinekommunikation & Social Media
KHM-Museumsverband
Tel.: +43 52524 -4021
info.pr@khm.at
http://www.khm.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0187 2019-05-17/15:23