OTS0135 5 II 0171 FWF0001 XI Di, 07.Mai 2019
Forschung / Wissenschaft / Innovationen / Pressekonferenz / Termin / Wien

AVISO: Dienstag, 14. Mai: Wissenschaftsminister Faßmann und FWF-Präsident Tockner ziehen Bilanz und blicken in die Zukunft

Gemeinsame Pressekonferenz von BMBWF und FWF am 14. Mai 2019, 10:00 Uhr, im APA-Pressezentrum

Wien, 07.05.2019 (OTS/FWF) - Der Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Heinz Faßmann, und der Präsident des Wissenschaftsfonds (FWF), Klement Tockner, laden zur gemeinsamen Pressekonferenz ins APA-Pressezentrum. Mit Alice Vadrot und Muammer Ücal werden zwei Spitzenforscher aus Österreich zu Gast sein.

Welches Potenzial hat die heimische Spitzenforschung? Wie schneiden Österreichs Forscherinnen und Forscher im internationalen Vergleich noch besser ab? Wie fördert der Wettbewerb die Exzellenz und Qualität des wissenschaftlichen Outputs?

Die Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zur Pressekonferenz herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten (Fr. Natascha Rueff, +43-1 505 67 40 – 8114, natascha.rueff@fwf.ac.at).

Pressekonferenz BM Heinz Faßmann und FWF-Präsident Klement Tockner

Datum: 14.05.2019, 10:00 Uhr

Ort: APA-Pressezentrum
Laimgrubengasse 10, 1060 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

FWF Der Wissenschaftsfonds
Marc Seumenicht
Stv. Leiter Kommunikation, Pressesprecher
+43-1 505 67 40 – 8111
marc.seumenicht@fwf.ac.at

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Mag. Annette Weber
Pressesprecherin
+43-1 531 20 – 5025
annette.weber@bmbwf.gv.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0135 2019-05-07/12:23