OTS0203 5 WA 0442 PRN0012 Fr, 16.Nov 2018
Bildung / Wirtschaft und Finanzen / Banken / Online / IT / Hochschulwesen

Online-Anmeldung zum Wissensgipfel 2018 ist jetzt möglich

Dubai, Vae (ots/PRNewswire) -

Die Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Knowledge Foundation (MBRF) gab bekannt, dass die Anmeldung für den fünften Knowledge Summit (Wissensgipfel) nun über die Website der Veranstaltung möglich und zugänglich ist: https://knowledgesummit.org/

Um die multimediale Pressemitteilung zu sehen, klicken Sie bitte hier: http://www.multivu.com/players/uk/8449651-online-registration-knowledge-summit-2018/

Unter der Schirmherrschaft Seiner Hoheit des Scheichs Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident und Premierminister der Vereinigten Arabischen Emirate, Herrscher von Dubai, und unter der Anleitung des MBRF-Vorsitzenden Seiner Hoheit des Scheichs Ahmed bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum findet der diesjährige Gipfel am 5. und 6. Dezember in Dubai statt und trägt das Motto "Jugend und die Zukunft der Wissensökonomie".

Seine Exzellenz Herr Jamal bin Huwaireb, der CEO der MBRF, sagte: "Der Wissensgipfel findet bereits zum fünften Mal statt und hat sich als ein bedeutendes Ereignis im globalen Wissenskalender etabliert. Er zieht Experten und Entscheidungsträger aus diesem Sektor aus der ganzen Welt an, um Entwicklungen, neue Ideen und Pläne zur Schaffung robuster Wissensökonomien zu besprechen. Aufbauend auf den großartigen Ergebnissen der bisherigen Veranstaltungen verspricht der Gipfel 2018 ein Meilenstein für die Mission der Stiftung zu werden, die darin besteht, Wissen zu produzieren, zu lokalisieren und zu verbreiten."

Der Gipfel 2018 deckt eine Reihe von Themen ab, unter anderem: Investitionen in Wissen; das Wissenskapital; die Rolle der wissensbasierten Wirtschaft bei der Ermöglichung intelligenter Städte der Zukunft; wie man arabische Gesellschaften von Wissensverbrauchern zu Wissensproduzenten transformieren kann; und die Rolle von Gesetzen und Rechtsvorschriften bei der Ermöglichung von Wissensökonomien.

Der Gipfel befasst sich auch mit Daten und ihrem Beitrag zur wissensbasierten Wirtschaft sowie mit der Rolle der Bildung und der islamischen Wirtschaft auf dem Sektor sowie mit der Lokalisierung des Wissens und seinen Auswirkungen auf die Erforschung des Weltraums.

Auch die Ergebnisse des Global Knowledge Index 2018 (Globaler Wissensindex 2018) werden während des Gipfels veröffentlicht. Dieser Index wurde in Zusammenarbeit mit dem UNDP als Messwerkzeug für das Wissen auf der ganzen Welt erstellt. Unterdessen werden auch die Gewinner der fünften Ausgabe der Mohammed Bin Rashid Al Maktoum Knowledge Awards, mit denen Wissenspioniere auf der ganzen Welt anerkannt werden, sowie die Gewinner der ersten Runde des Herausforderung zum Thema "Analphabetismus in der arabischen Welt" bei der Veranstaltung geehrt.

Der Wissensgipfel 2018 bringt über 100 Referenten, darunter Experten, Entscheidungsträger und Interessenvertreter aus aller Welt, in mehr als 45 Diskussionsrunden zusammen. Die Wahl des Themas für den Wissensgipfel 2018 bekräftigt die Verpflichtung des MBRF, den Gipfel mit den Strategien der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate zu synchronisieren, die konsequent versucht, die Jugend in die nationalen Entwicklungspläne einzubinden und zu engagieren.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/697421/Mohammed_bin_Rashid_Al_Maktoum_Knowledge_Foundation_Logo.jpg )


Video:
http://www.multivu.com/players/uk/8449651-online-registration-knowledge-summit-2018/

Rückfragen & Kontakt:

internalcomm@mbrf.ae
Tel.: +971(0)4-4233466

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0203 2018-11-16/16:36