OTS0061 5 CI 0195 NRK0006 KI Fr, 19.Okt 2018
Kommunales / Wien / Donaustadt / Ausstellung / Museen

Donaustadt: Hörvergnügen-Schau am 21.10. besuchen

Wien (OTS/RK) - Vielfältige Exponate aus alten Zeiten stellt das Bezirksmuseum Donaustadt (22., Kagraner Platz 53/54, Altes Feuerwehrhaus) seit Mitte März in einer Präsentation mit dem Titel „Hörvergnügen“ aus. Antiquierte Röhrenradios, Detektorempfänger, Automaten, Schellacks, Schallplatten, Plattenspieler, Tonband-Geräte und manch andere Schaustücke erinnern an Hörerlebnisse der Menschen in der Vergangenheit. Etliche Instrumente, etwa Zithern und Mandolinen, vervollständigen diesen nostalgischen Rückblick. Die Ausstellung ist nur mehr am Sonntag, 21. Oktober, von 10.00 bis 12.00 Uhr, bei freiem Eintritt zu besichtigen. Infos dazu: Telefon 203 21 26 (Ehrenamtlicher Museumsleiter: Helmut Just).

Gleichfalls am Sonntag, 21. Oktober, endet eine weitere Ausstellung im Bezirksmuseum Donaustadt im „Alten Feuerwehrhaus“: Die Doku „Industrie in der Donaustadt“ berichtet mit Bildermaterial, Texten und Objekten über einst und jetzt im 22. Bezirk etablierte Unternehmen, von der Forschung bis zum Vertrieb. Öffnungsstunden:
10.00 bis 12.00 Uhr. Der Zutritt ist kostenlos. Informationen über Sonder-Ausstellungen und über die Dauer-Ausstellung zur Geschichte des 22. Bezirks holen Interessierte beim freiwillig aktiven Bezirkshistoriker-Team via E-Mail ein: bm1220@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Donaustadt:
www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 22. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/donaustadt/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0061 2018-10-19/10:30