OTS0087 5 II 0149 NRK0011 CI Do, 20.Sep 2018
Kommunales / Wien / Bezirke / Josefstadt

Josefstadt: Musik-Abend „Rundreise der Traditionen“

Wien (OTS/RK) - Fünf klassisch ausgebildete Sängerinnen und Sänger sowie ein virtuoser Pianist, darunter Mitglieder des Ensembles der „Wiener Staatsoper“, bringen am Freitag, 21. September, im Zuge des Musik-Projektes „Rundreise der Traditionen“ bewegende Melodien zu Gehör. Der festliche Musik-Abend findet im Saal im Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18, 1. Stock) statt. Das erbauliche Konzert hat den Titel „Eine musikalische Reise: Von Wien nach Skopje und zurück“. Mit berührenden Liedern aus der Ferne machen Irena Krsteska, Eliza Marian-Zurmann, Daniel Lökös, Miki Stojanov, Liviu Burz und Ruben Doran dem Publikum gewiss viel Freude. Beginn: 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Zuhörerschaft wird um Spenden gebeten. Auskünfte: Telefon 403 64 15 (Ehrenamtliche Museumsleiterin:
Maria Ettl), E-Mail bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at
Veranstaltungen im 8. Bezirk:
www.wien.gv.at/bezirke/josefstadt/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0087 2018-09-20/11:30