OTS0074 5 WI 0218 PWK0002 CI Mi, 26.Apr 2017
WKÖ / Sport / Leitl / Fußball / UEFA

WKÖ-Leitl: Österreichs Jugend international immer erfolgreicher

WKÖ-Präsident gratuliert U19-Team von Red Bull Salzburg zum Finalsieg gegen Benfica Lissabon – „Nach EM-Titel bei Euroskills bereits zweiter historische Erfolg unserer Jungen“

Wien (OTS) - „Österreichs Jugend wird international immer erfolgreicher“, freut sich WKÖ-Präsident Christoph Leitl über den historischen Sieg des U19-Teams von Red Bull Salzburg in der Youth League, gleichsam die Champions League für U19-Teams. Die Nachwuchsspieler hatten am Montag im Finale mit 2:1 gegen Benfica Lissabon für den ersten Triumph Österreichs in einem UEFA-Wettbewerb gesorgt. „Damit haben unsere Jungen bereits zum zweiten Mal - nach dem Europameistertitel bei den Euroskills 2016 - bewiesen, dass sie in Europa bei der Berufsausbildung und im Fußball zur absoluten Spitze zählen“, zeigt sich Leitl von den Erfolgen beeindruckt: „Die österreichischen Berufs-Europameister, die Wirtschaft und ich gratulieren sehr herzlich zu diesem Finalsieg!“

Das Team Austria hatte bei den Berufseuropameisterschaften EuroSkills im Dezember 2016 im schwedischen Göteborg den Europameistertitel mit insgesamt 14 Medaillen erringen können. „Es macht mich stolz und stimmt mich sehr zuversichtlich, wenn unsere Jungen – ob Fachkräfte oder Fußballspieler – ihre Leistungsfähigkeit derart großartig unter Beweis stellen und damit unser Land mehr als würdig und erfolgreich vertreten. Denn sie sind unsere Zukunft“, so Leitl abschließend. (PWK346/ES)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Mag. Rupert Haberson
T:(+43) 0590 900-4362, F:(+43) 0590 900-263
presse@wko.at
http://wko.at/Presse

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0074 2017-04-26/10:48