OTS0022 5 CI 0130 NAC0001 Fr, 17.Mär 2017
Verkehrsinfo / Demonstration / Verzögerung / Wien

ÖAMTC: Kurze Verzögerungen wegen Raddemo am Sonntag in Wien

Zweierlinie, Ring und Gürtel betroffen

Wien (OTS) - Die Demonstration „Lastenrad Corso - für einen städtischen Lastentransport mit Lasträdern“ wird laut ÖAMTC am Sonntagnachmittag, 19. März 2017, ab 14:30 Uhr, zu kurzen Verzögerungen in der Wiener Innenstadt sowie auf dem Äußeren Margaretengürtel führen. Es werden bis zu 500 Teilnehmer erwartet.

Route: Getreidemarkt – Rechte Wienzeile – Karlsplatz – Lothringerstraße – Johannesgasse – Ring – Operngasse – Margaretenstraße – Reinprechtsdorfer Straße – Linke Wienzeile – Mariahilfer Gürtel – Mariahilfer Straße – Platz der Menschenrechte.

Die ÖAMTC-Verkehrsexperten rechnen mit kurzen Anhaltungen bzw. Verzögerungen auf der Zweierlinie Richtung Karlsplatz, dem Ring ab der Wollzeile sowie auf dem Äußeren Margaretengürtel.

Service: http://www.oeamtc.at/verkehrsservice

(Schluss)
Lasser/Dittrich

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Medien Mobilitätsinformationen
+43 1 71199 21795
mi-presse@oeamtc.at
www.oeamtc.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0022 2017-03-17/09:00