OTS0093 5 CI 0163 NRK0015 Do, 19.Mai 2016
Kommunales / Wien / Donauinselfest / Programm / Veranstaltung

Donauinselfest 2016: Finales Programm vorgestellt

Wien (OTS/RK) - Heute, Donnerstag, hat SPÖ-Gemeinderat Georg Niedermühlbichler im Rahmen eines Pressegesprächs das finale Programm für das diesjährige Donauinselfest vorgestellt. Im Mittelpunkt stand die Präsentation nationaler wie internationaler Musik-Acts. Neben heimischen KünstlerInnen wie Song-Contest-Teilnehmerin Zoë und Schlager-Star Andi Borg werden auch weltbekannte Interpreten wie Bob Geldof und Sean Paul ihr Repertoire zum Besten geben. Mit der Indie-Rock-Formation Madsen konnte außerdem eine deutsche Gruppe als Headliner fixiert werden. Für heitere Stimmung sorgt Kabarettist Alfred Dorfer, der in seinem Programm auf seine eigene Biographie zurückblickt. Das Donauinselfest 2016 findet bei freiem Eintritt von 24. bis 26. Juni statt.

„Donauinselfest-App“ mit neuen Funktionen

Informationen über das gesamte Festival-Programm können mittels „Donauinselfest-App“ abgerufen werden. Die App verfügt über eine Erinnerungs-Funktion für alle Konzerte und Vorstellungen. Außerdem zeigt sie die nächstgelegenen sanitären Anlagen, Infostände, Fundboxen und Erste-Hilfe-Stationen an. Der Download ist kostenlos.

(Schluss) sep

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0093 2016-05-19/11:15