OTS0061 5 CI 0305 WDM0001 Do, 18.Feb 2016
Gesundheit / Pharma / Forschung / Veranstaltung / Termin

Einladung für Medienvertreter: Expertentalk zum Jubiläum 40 Jahre FSME-Impfstoffproduktion in Österreich

Wien (OTS) - Sehr geehrte Medienvertreter,
sehr geehrte Damen und Herren!

Wir erlauben uns, Ihnen hiermit die Einladung zum Expertentalk „360°-Grad-FSME“ im Rahmen des Festaktes „40 Jahre FSME-Impfstoffproduktion in Österreich“ zu übersenden.

Vor 40 Jahren startete die industrielle Produktion des in Österreich und von einem österreichischen Virologen, Herr Prof. Dr. Christian Kunz, entwickelten FSME-Impfstoffes. Dieser kommt bei uns und in vielen Ländern der Welt zum Einsatz. Seit 40 Jahren wird er mit einem österreichischen FSME-Virusstamm in Österreich produziert.

Im Rahmen der Veranstaltung beleuchten Experten in einem 360°-Talk das Thema FSME unter den Aspekten Wissenschaft, Gesundheit und Wirtschaft.

Es informieren in alphabetischer Reihenfolge:

Martin Dallinger (Site leader Pfizer Manufacturing Austria GmbH)

Univ.-Prof. Dkfm. Dr. Nikolaus Franke (Leiter Institut für Entrepreneurship & Innovation, WU Wien)

Priv.-Doz.in Mag.a Dr.in Maria Paulke-Korinek, Ph.D., DTM
(BMG Sektion III – Öffentliche Gesundheit und medizinische Angelegenheiten, Leitung Abteilung 7)

Prof. MUDr. Roman Prymula, CSc., Ph.D.
(Direktor Universitätsklinik Hradec Kralove, Tschechische Republik)

Moderation: Dr. Armin Fidler, MPH, MSc

Für einen etwas anderen, virtuellen Rundgang durch die FSME-Impfstoffproduktion sorgt Werner Gruber, Direktor des Planetariums der Stadt Wien.

Termin: Donnerstag, 3. März 2016 um 09:30 Uhr Produktionsführung exklusiv für Journalisten
(bei Interesse)
10:00 Uhr: Beginn Festakt mit Expertentalk
Ende: zirka 12:00 Uhr

Ort: Pfizer Manufacturing Austria, Uferstraße 15, 2304 Orth an der Donau/NÖ

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Shuttletransfer von der U1-Station Kaisermühlen V.I.C. nach Orth und zurück steht zur Verfügung. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Festakt begrüßen zu dürfen, und bitten um Ihre Anmeldung unter pr@welldone.at.

Die in dieser Einladung verwendeten Personen- und Berufsbezeichnungen treten der besseren Lesbarkeit halber nur in einer Form auf, sind aber natürlich gleichwertig auf beide Geschlechter bezogen.

Rückfragen & Kontakt:

Welldone Werbung und PR GmbH
Lazarettgasse 19/OG 4, 1090 Wien
Tel.: 01/402 13 41-47 | E-Mail: pr@welldone.at
www.welldone.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0061 2016-02-18/10:17