OTS0117 5 II 0272 NPA0002 Mo, 16.Nov 2015
Parlament / Paris / Terror / Schweigeminute Bures

Parlament gedenkt in Schweigeminute der Opfer des Pariser Terrors

Bures: Das heutige Gedenken ist ein Zeichen des Widerstands

Wien (PK) - Ein "Zeichen des Widerstands", wie Nationalratspräsidentin Doris Bures sagte, setzte heute das Parlament und gedachte in der Säulenhalle gemeinsam der Opfer der verheerenden Terroranschläge in Paris. Neben den beiden Präsidenten Karlheinz Kopf und Norbert Hofer kamen heute Mittag nicht nur alle Klubobleute sondern auch zahlreiche ParlamentarierInnen und MitarbeiterInnen der Klubs und der Parlamentsdirektion dem Aufruf der Nationalratspräsidentin nach, in einer Schweigeminute ihrer Solidarität und Anteilnahme Ausdruck zu verleihen.

"Unsere Gedanken sind in Frankreich - bei den Opfern
und bei den weinenden Angehörigen", drückte die Nationalratspräsidentin im Namen aller ihre Anteilnahme aus. "Fassungslos blicken wir dieser Tage nach Frankreich: In nur 33 Minuten haben terroristische Mörderbanden das Leben von 129 Menschen ausgelöscht und weitere hunderte Menschen verletzt. Dieser feige Angriff auf Demokratie, Freiheit und Stabilität, lässt uns noch näher zusammenrücken", so die Nationalratspräsidentin. "Das heutige Gedenken im Parlament, dem Zentrum der Demokratie, sehe ich auch als ein Zeichen des Widerstands: Steht dieses Haus doch wie kein anderes für jene Werte, die von den Terroristen auf abscheuliche Weise bekämpft werden".

"Terroristen werden uns nicht zwingen können, unsere Demokratie einzuschränken und Werte wie Freiheit, Toleranz und Offenheit aufzugeben. Wir werden sie nicht siegen lassen!", stellte Bures mit Nachdruck fest. (Schluss) red

HINWEIS: Fotos von der Schweigeminute finden Sie im Fotoalbum auf www.parlament.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at

http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/ParlamentWien
www.twitter.com/oeparl

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0117 2015-11-16/12:33