OTS0127 5 WI 0160 WKK0001 Mi, 23.Sep 2015
WK / IV / Petschnig / Auszeichnung

Otmar Petschnig von der Republik Frankreich ausgezeichnet

Staatspräsident Hollande unterzeichnete persönlich die Ernennung zum „Ritter des nationalen Verdienstordens“.

Klagenfurt (OTS) - Erfolgreich im Familienbetrieb, Vizepräsident der österreichischen Industriellenvereinigung und der Wirtschaftskammer Kärnten - Otmar Petschnig ist einer der dynamischen Vorzeigeunternehmer des Landes. Seit gestern ist er darüber hinaus "Chevalier de l’Ordre National du Mèrite", Ritter des nationalen Verdienstordens Frankreichs, der vom französischen Staatspräsidenten verliehen wird und die vierthöchste Auszeichnung Frankreichs darstellt. Das Dokument, das am Dienstagabend im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit vom französischen Botschafter Pascal Teixeira da Silva in Klagenfurt überreicht wurde, trägt demzufolge auch die persönliche Unterschrift des Staatspräsidenten der Republik Frankreich, François Hollande.

Petschnig zeigte sich von dieser ungewöhnlichen Auszeichnung angemessen beeindruckt und dankte in freier Rede in fließendem Französisch. Er gilt seit einem Studienaufenthalt in Frankreich als ausgesprochen frankophil und ist seit Juni 2008 französischer Honorarkonsul in Kärnten. Herzlich gratulierten Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl und Landtagspräsident Reinhart Rohr.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Kärnten
Öffentlichkeitsarbeit
05/90 90 4-660
oeffentlichkeitsarbeit@wkk.or.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0127 2015-09-23/11:49