OTS0075 5 II 0245 DS10001 CI Mi, 09.Sep 2015
SPÖ / Wien / Klub / Zabrana / Landstraße

SP-Zabrana ad NEOS: Wer nichts weiß, muss alles glauben.

Unhaltbare Vorwürfe bestätigen inhaltsloses Wahlprogramm der NEOS

Wien (OTS/SPW-K) - "Die von Ihnen getätigten Vorwürfe entsprechen nicht ansatzweise der Wahrheit", so Rudolf Zabrana, SPÖ-Bezirksvorsteher-Stellvertreter in Wien-Landstraße, in Replik auf die Vorwürfe der NEOS-Kandidatin, Meinl-Reisinger, die samt der Liste 'Wien anders offenbar versucht, mit allen Mitteln auf Stimmenfang zu gehen.

"Als das Haus in der Hetzgasse 8 vor mehreren Jahren aufgrund eines Rechnungshofberichts seitens der Stadt Wien an den Bestbieter verkauft wurde, hatte ich keinerlei Beziehung zum Eigentümer", hält Zabrana entschieden fest, und weiter: "Mir zu unterstellen, meine Funktion als stellvertretender Bezirksvorsteher auszunützen und gegen die Interessen der Landstraßerinnen und Landstraßer zu agieren, ist reines Wahlkampf-Geschrei und entspricht nicht der Wahrheit."

"Jeder Bau im Bezirk, der im Rahmen des Bauausschusses beschlossen wird, wird nicht von meiner Person, sondern von meinem Stellvertreter behandelt, um derartigen - wie von Ihnen getätigten Vorwürfen - erst gar keinen Raum zu bieten. Wenn Frau Meinl-Reisinger sowie die Liste 'Wien anders' daher meinen, Inspektor Columbo spielen zu müssen, dann bitte unter der Voraussetzung, sich nicht irgendwelcher Unwahrheiten zu bedienen, um von ihrem inhaltslosen Wahlprogramm abzulenken. Wir, die SPÖ Landstraße, lassen uns nicht von einer gezielten Schmutzkübelkampagne abbringen, für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Bezirk zu arbeiten. Jeder Bau, jeder Beschluss unterliegt strengen Auflagen, die wir - die ich in meiner Funktion - auch einhalte", so Zabrana.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
Mag.a Daniela Swoboda
Online-Kommunikation
+43 1 4000 81929
daniela.swoboda@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0075 2015-09-09/10:40