OTS0192 5 CI 0253 IEP0001 Mi, 18.Mär 2015
EU / Jugend / Europaparlament / Jugendkarlspreis / Österreich

Jugendkarlspreis 2015: Social Soccer Cup als Österreich-Sieger

Österreich schickt das internationale Fußballturnier-Projekt für Jugendliche in die europäische Endrunde für den Jugendkarlspreis 2015

Wien (OTS) - Die österreichische Jury, bestehend aus Europaabgeordneten und Jugendvertretern, hat entschieden: Das Projekt Social Soccer Cup geht für Österreich in die Endrunde zum Jugendkarlspreis 2015, der am 12. Mai 2015 in Aachen unter den 28 nationalen Vorauswahlsiegern verliehen wird.

Das Fußball-Projekt aus der Steiermark hat erstmals 2004 stattgefunden und gewinnt mit jeder Veranstaltung an Bedeutung. Für 2015 ist der Social Soccer Cup am 20. Juni 2015 geplant. 18 Mannschaften aus Österreich, Dänemark, Deutschland, Italien, der Schweiz, Luxemburg, Tschechien, Georgien und Ungarn werden am Turnier in Gratwein-Strassengel teilnehmen.

Das Projekt wird von Jugendlichen auf voluntärer Basis im Jugendtreff ClickIn für Jungen und Mädchen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren veranstaltet.
Das Ziel des dreitägigen Turniers ist es junge Menschen aus den verschiedensten europäischen Ländern zusammen zu bringen, Vorurteile abzubauen und weitere gemeinsame Projekte zu initiieren.
Dadurch fördert das Projekt ein tieferes Verständnis für die Bedeutung von internationaler Kooperation und die Möglichkeiten europäischer Integration.

Mit dem Europäischen Jugendkarlspreis ehren das Europäische Parlament und die Stiftung Internationaler Karlspreis zu Aachen Jugendliche, die mit ihrem Engagement zur europäischen und internationalen Verständigung beitragen und als Vorbilder für andere Jugendliche in Europa dienen, weil sie Beispiele dafür bieten, wie die Europäer "in Vielfalt geeint" als Gemeinschaft zusammenleben.

Nähere Informationen zum Preis finden Sie auf www.charlemagneyouthprize.eu sowie auf www.europarl.at.

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments
Mag. Georg Pfeifer, Leiter
(++43-1) 516 17/200
georg.pfeifer@europarl.europa.eu
http://www.europarl.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0192 2015-03-18/15:25