OTS0095 5 CI 0157 NPO0002 Mi, 10.Dez 2014
Kriminalität / Exekutive / Wien

Versuchter Raubüberfall auf Wettlokal in Wien Brigittenau

Ersuchen um Lichtbildveröffentlichung

Wien (OTS) - Bereits am 20.August 2014 gegen 23.25 Uhr betraten zwei bislang unbekannte, maskierte und mit Pistolen bewaffnete Männer ein Wettlokal in Wien Brigittenau. Der einzige Angestellte des Lokals war zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend und so verließen die Täter unverrichteter Dinge das Spiellokal. Bisher durchgeführte Erhebungen nach den Beschuldigten verliefen negativ. Der Aussendung ist ein Foto aus der Überwachungskamera angeschlossen. Die Wiener Polizei ersucht über Anordnung der Staatsanwaltschaft um Veröffentlichung des Bildes. Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 0131310 DW 33800 (Journaldienst) erbeten.
Täterbeschreibungen:
Unbekannter Täter 1: circa 180cm groß, mittlere Statur, helle Hose, graue Zipp Weste, maskiert mit dunkler Haube u. dunklem Schal, mit Pistole bewaffnet
Unbekannter Täter 2: circa 180 cm groß, mittlere Statur, dunkel bekleidet, maskiert mit dunklem Schal u. dunkler Haube.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
Tel.: +43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0095 2014-12-10/11:24