OTS0056 5 II 0181 NRK0007 AI Fr, 25.Jul 2014
Kommunales / Feuerwehr / Jugend / Kroatien

Landtagspräsident Kopietz begrüßt Feuerwehrjugend aus kroatischer Küstenstadt Opatija

Kopietz überreicht Übungspuppen für Erste-Hilfe-Training

Wien (OTS) - Eine Dritte-Mann-Tour durch den Wiener Untergrund, ein Besuch samt Vorführungen bei der Berufsfeuerwehr Wien und der Berufsrettung Wien, ein paar aufregende Stunden im Kletterpark auf der Neuen Donau, ein Besuch der Polizei Wien in der Rossauer Kaserne und eine nette Plauderei bei Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz samt Rathausführung - die dreizehn Mädchen und Buben der Feuerwehrjugend Opatija waren begeistert von dem Programm, dass die Helfer Wiens für sie zusammenstellten. Den sommerlichen Temperaturen angepasst, lud Kopietz - selbst Mitglied der Berufsfeuerwehr Wien -die kroatischen Gäste auf Erfrischungen in sein Büro ein.

Sehr zur Freude der Gruppe überreichte der Landtagspräsident zwei Übungspuppen, damit künftig das Erste-Hilfe-Training der Feuerwehr Opatija effizienter abgewickelt werden kann. Bisher mussten sich die AusbildnerInnen diese Puppen mühsam von anderen Stellen ausleihen. Die Feuerwehr in Opatija forciert nach eigenen Angaben eine umfangreiche Ausbildung in Erster Hilfe für ihre Mitglieder.

Bilder:

https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=31937

https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=31940

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Büro des Ersten Präsidenten des Wiener Landtages
Thomas Kluger
Mediensprecher
Tel.: +43 1 4000 81134
thomas.kluger@wien.gv.at
www.wien.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0056 2014-07-25/11:43