OTS0009 5 II 0168 SEP0001 Di, 20.Mai 2014
Innenpolitik / Wahlen

Team2013 erteilt Wahlempfehlung für REKOS-Liste Ewald Stadler

REKOS mit offensivstem Reformwillen auf EU-Ebene

Wien (OTS) - Das Team2013 empfiehlt, am 25. Mai "REKOS - Liste Ewald Stadler" zu wählen. "Das Team2013 - Partei für ein neues Österreich ist nach verantwortungsvoller Überprüfung aller in Österreich zur kommenden EU-Wahl antretenden Parteien zur Erkenntnis gelangt, dass die REKOS mit Spitzenkandidaten Ewald Stadler die einzige Alternative darstellen, welche überzeugend für österreichische Interessen in der EU einstehen und zugleich den offensivsten Reformwillen auf EU-Ebene aufweisen", gab der Team2013-Vorstand bekannt.

Programmatisch bestünden sehr viele Übereinstimmungen, besonders im Hinblick auf die Behebung der wirtschaftlichen Missstände, dem Eintreten gegen eine Haftungsunion, die Bekämpfung der massiven Jugendarbeitslosigkeit durch Investition in Bildung statt in marode Banken sowie die Forderung nach einer souveränen nationalstaatlichen Sicherheits- und Außenpolitik, hob Team2013-Obmann Andreas Glettler hervor.

"Wir freuen uns mit dem Team2013 einen neuen Partner in der Steiermark an unserer Seite zu haben", reagierte REKOS-Spitzenkandidat Ewald Stadler auf die Wahlempfehlung des Team 2013.

Rückfragen & Kontakt:

Pressesprecher Emmanuel Ockay, Tel.: 0699 1806 0610

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0009 2014-05-20/08:00