OTS0192 5 II 0181 SPK0012 Mi, 26.Mär 2014
SPÖ / Kucharowits / Gesundheit / Zahnspange

SP-Kucharowits: "Gratis Zahnspange zaubert Lächeln ins Gesicht"

SPÖ-Kinder- und Jugendsprecherin erfreut über Beschluss für mehr Zahngesundheit bei Kindern

Wien (OTS/SK) - "Ich freue mich sehr darüber, dass heute im Nationalrat die Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche unter 18 beschlossen wurde", sagt die Kinder- und Jugendsprecherin der SPÖ Katharina Kucharowits heute, Mittwoch, gegenüber dem SPÖ Pressedienst. "Wenn man mit einer massiven Fehlstellung der Zähne leben muss, kann das psychisch sehr belastend sein, von medizinischen Langzeitfolgen ist da noch gar keine Rede", beschreibt die SPÖ-Abgeordnete die momentane Situation. "Dass eine medizinisch notwendige Zahnspange jetzt für jedes Kind unabhängig vom Geldbörsel der Eltern möglich ist, ist super!", so Kucharowits. ****

Die momentane Realität zeigt, dass sich viele Eltern die Kosten für eine Zahlregulierung nicht leisten können. "Mit diesem Beschluss schaffen wir es, vielen Kindern und Jugendlichen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, im wahrsten Sinn des Wortes", sagt Kucharowits. "Gesunde Zähne müssen einfach für jeden möglich sein. Mit diesem Vorstoß schaffen wir einen großen Schritt in diese Richtung", so Kucharowits. (Schluss) bj/sas/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0192 2014-03-26/13:49