OTS0239 5 II 0148 NAB0001 Di, 18.Mär 2014
Politik / Gewerkschaften / Niederösterreich / ÖVP

NÖAAB-Obmann Sobotka zu LPV-Wahl: Hans Freiler und sein Team haben 100% Einsatz gezeigt und damit 100% Zustimmung erreicht

NÖ Landesbedienstete leisten die beste Arbeit, ihre Personalvertretung auch

St. Pölten (OTS/nab) - "Der Obmann der NÖ Landespersonalvertretung Hans Freiler und sein Team haben immer 100% Einsatz gezeigt, diese hervorragende Arbeit wurde heute von den Kolleginnen und Kollegen im NÖ-Landesdienst mit 100% Zustimmung bei den Landespersonalvertretungswahlen wertgeschätzt. Beeindruckend ist aber auch die hohe Wahlbeteiligung von 87%. Vor allem auch deswegen, weil die FSG nach einer gescheiterten Klage 2009 nunmehr auf eine Kandidatur verzichtet hat. Klar ist: Der sozialpartnerschaftliche Weg der Fachgruppe ÖAAB-FCG im NÖ Landesdienst wurde bestätigt. Die NÖ Landesbediensteten leisten die beste Arbeit, ihre Personalvertretung auch - und davon profitiert das ganze Land", gratuliert NÖAAB-Obmann LH-Stv. Wolfgang Sobotka zum Wahlergebnis der LPV-Wahl.

Rückfragen & Kontakt:

NÖAAB
Mag. Günther Haslauer
Presse und Politik
Tel.: 0664/ 136 26 55
guenther.haslauer@noeaab.at
www.noeaab.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0239 2014-03-18/19:31