OTS0069 5 WI 0396 OEK0001 CI Mo, 16.Dez 2013
Energiequellen / Strom / Umwelt / Alternativen / Personalia / Karriere

Lukas Stühlinger neu im Vorstand bei oekostrom

Wien (OTS) - Ab 1. Februar 2014 komplettiert Lukas Stühlinger neben Horst Ebner das Vorstandsduo der oekostrom AG. Der Finanzexperte mit Energie-Background übernimmt die Verantwortung für den Produktions-und Finanzbereich. Neben Stühlinger ist Horst Ebner weiterhin als Vorstand für die Bereiche Marketing, PR und Vertrieb verantwortlich.

"Stühlinger und Ebner bilden eine junge und dynamische Doppelspitze. Ich bin zuversichtlich, dass unter ihrer Führung der Wachstumstrend der oekostrom AG fortgesetzt werden kann. So gehen wir mit frischem Wind in das kommende 15. Jubiläumsjahr des Unternehmens", zeigt sich der Aufsichtsratsvorsitzende Wolfgang Rafaseder erfreut. Der 1999 gegründete Ökostrom-Pionier oekostrom AG konnte seit 2011 seine Kundenanzahl verdoppeln, zählt per 1. Dezember 2013 rund 26.000 Kunden und fand zuletzt mit seiner Grünstrom-Kooperation mit Hofer öffentliche Beachtung.

Lukas Stühlinger verfügt über mehrere Jahre internationale Branchenerfahrung. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der University of Wisconsin arbeitete der heute 37-Jährige als Consultant, Projektleiter und Manager unter anderem im Finanz- und Energiebereich in Österreich, Großbritannien und Deutschland. Zuletzt war der Vater von zwei Kindern als Leiter Energie & Umwelt für die
Strukturierung von Erneuerbare Energie-Projekten bei der Kommunalkredit Austria tätig. Für seine neue Position bringt Stühlinger nicht nur die entsprechende fachliche Expertise mit, sondern teilt auch zu 100 Prozent die Unternehmensphilosophie der oekostrom AG. Für seine neue Aufgabe hat er bereits klare Vorstellungen: "Das Marktumfeld in Österreich bietet auch in Zukunft gute Möglichkeiten für die Entwicklung von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Diese Potentiale gilt es zu nutzen."

oekostrom AG - Unser Name ist Programm

Die oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel ist eine österreichische Beteiligungsgesellschaft im Eigentum von rund 2.000 Aktionären. Das Unternehmen wurde 1999 mit dem Ziel gegründet, eine nachhaltige Energiewirtschaft aufzubauen, Kunden österreichweit mit "grünem" Strom zu versorgen und den Ausbau erneuerbarer Energiequellen in Österreich zu forcieren.

Alle Produkte und Dienstleistungen der oekostrom AG sind aktive Beiträge zu Klima- und Umweltschutz und erhöhen die Unabhängigkeit von fossilen und nuklearen Energieträgern. Die oekostrom AG ist in den drei Geschäftsfeldern Stromproduktion, Stromvertrieb und Energiedienstleistungen tätig, und in ihrer Einkaufs- und Geschäftspolitik der Schonung der natürlichen Ressourcen und den Werten einer offenen Gesellschaft verpflichtet.

100 % unabhängig - 100% sauber - 100 % aus Österreich

Rückfragen & Kontakt:

DI Gudrun Stöger
Leitung PR, IR & Kommunikation
oekostrom AG
Mariahilferstr. 120, 1070 Wien
Mobil: +43-676-75 45 995
Fax: +43-1-961 05 61-25
gudrun.stoeger@oekostrom.at
www.oekostrom.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0069 2013-12-16/10:51