OTS0252 5 II 0146 VPK0010 Di, 17.Sep 2013
Parlament / ÖVP / Kriminalfall / NÖ / Kopf

Kopf: Dramatische Ereignisse in Niederösterreich machen es uns bewusst: Andere Menschen riskieren für unsere Sicherheit ihr Leben

ÖVP-Klubobmann sehr betroffen von den Geschehnissen

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Mit einer Gedenkminute wurde heute, Dienstag, im Rahmen der Sondersitzung des Nationalrates auf die dramatischen Ereignisse im niederösterreichischen Bezirk Lilienfeld reagiert. Auch ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf ist tief betroffen von diesen Geschehnissen, wo nach neuesten Erkenntnissen drei Polizisten und ein Sanitäter ihr Leben lassen mussten. "Diese Ereignisse zeigen uns das Risiko, das Menschen im Dienst für uns alle tagtäglich eingehen und machen uns die Endlichkeit des Lebens bewusst", so Kopf im Namen aller ÖVP-Abgeordneten.

"Wir trauern mit den Familien der so tragisch ums Leben Gekommenen und beten darum, dass nicht noch mehr Unheil passiert", sagte der ÖVP-Klubobmann. "Unser Dank gilt allen, die sich für die Sicherheit unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger einsetzen."
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0252 2013-09-17/15:24