OTS0122 5 CI 0417 NEF0005 WI Mi, 31.Jul 2013
Tiere / Unternehmen / Freizeit

BENEFUL: Neuer Sommertrend: Hundeballing erobert Österreich

Höchste Zeit zum Spielen! Wenn Menschen einem Hundeball nachjagen, handelt es sich um den von Beneful entdeckten Sommertrend "Hundeballing" für Hund und Halter.

Wien (OTS) - Hundeballing ist der neue Sommertrend, der durch gezielte Interaktion die Beziehung zwischen Hund und Halter fordert und fördert. Im ersten gemeinsamen Interaktionsballspiel für Hund und Halter kommen diesen Sommer nicht nur Hunde, sondern auch Menschen beim Ballspielen ins Schwitzen. Der Halter wirft den Ball, und beide jagen ihm hinterher. Geht es nach der österreichischen "Hundeliebhaberszene" liegt im von Beneful neu definierten Ballspiel enormes Trendpotenzial. Hundeballing ist nicht nur ein Spiel, sondern eine Lebenseinstellung.

Quo vadis "Hundeballing"

Was gibt es Schöneres für den besten Freund des Menschen als seinem Lieblingsspielzeug hinterher zu jagen. Die deutsch-englische Wortkreation steht, wie schon der Name verrät, für interaktives Ballspielen von Hund und Halter. Das Besondere am neuen Sommertrend ist, dass nicht nur Hunde ihrem Lieblingsspielzeug hinterher jagen, sondern auch ihre Halter zur Aktivität gefordert sind. Mit einem Augenzwinkern hat der vierbeinige Part des Duos wahrscheinlich die besseren Chancen, im Vordergrund steht jedoch das Genießen des gemeinsamen Spielmoments. "Hundeballing ist nicht nur Ballwerfen und darauf warten, dass der Hund den Ball wieder zurück bringt. Diese Form ist altmodisch und Schnee von gestern. Nur wer sich selbst proaktiv verhält, darf sich als echter "Hunderballer" bezeichnen!", so Andreas Denner, Brand Manager BENEFUL. Konkret ist Hundeballing also nicht nur eine monotone Beschäftigungstherapie (Halter wirft Ball, Hund apportiert Ball in Dauerschleife) für den Hund, sondern das erste gemeinsame Interaktionsballspiel für Hund und Halter. Das aktive Genießen des gemeinsamen Spielmoments fördert die Beziehung zwischen Hund und Halter und ermöglicht ein gemeinsames Workout. Denner über das perfekte Rezept zum Hundeballing: "Ein Beneful-Hundeball, der Halter und sein vierbeiniger bester Freund und eine ganze Menge Spaß. Danach kommt noch eine wohlverdiente Mahlzeit mit Beneful."

Passend zum neuen Sommertrend gibt es am 3. Wiener Hundetag am 04. August auf der Galopprennbahn Freudenau auch einen "Hundeballing" Wettbewerb! "Bei unserem Beneful-Hundeballing-Wettbewerb laufen Hund & Halter gemeinsam einem geworfenen Ball nach und der schnellere fängt ihn. Danach muss der Halter, also der Zweibeiner, ein Foto von sich und seinem vierbeinigen Freund machen. Und dann geht es ab ins Ziel für beide.", zeigt sich Veranstalter Alexander Dobernig voller Vorfreude. Denn gewinnen kann man den Beneful-Hundeballing Wettbewerb nur gemeinsam. Nähere Infos unter www.hundetag.at

Weitere Informationen zum Sommertrend Hundeballing unter:
http://www.ots.at/redirect/hundeballing

Rückfragen & Kontakt:

Andreas Denner,
Brand Manager Purina PetCare Österreich
Am Euro Platz 2, 1120 Wien
Büro (01) 54 671 DW407, FAX DW14
andreas.denner@at.nestle.com

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0122 2013-07-31/13:26