OTS0140 5 II 0211 NGB0002 Mo, 17.Jun 2013
Termin / Gewerkschaften / ÖGB / Wien

Medieninformationen zum 18. ÖGB-Bundeskongress

Medienkontakte, Hinweise für Kamerateams

Wien (OTS/ÖGB) - Der Medienraum befindet sich im ACV auf Ebene 2 beim Foyer A. Im Saal A sind Plätze für MedienvertreterInnen reserviert, die Personen an den Saaleingängen geben Auskunft.

Hinweis an Kamerateams: Die Entfernung von der Bühne zum Platz für Kameras beträgt zwischen 60 und 80 Metern. Bei der Eröffnung am 18. Juni ab 17 Uhr wird der Saal teilweise abgedunkelt sein (Musikprogramm, Vorführung von Spots).

In den Mittagspausen am 19. und 20. Juni sind jeweils kurze Medienbriefings im Medienraum geplant, genaue Beginnzeiten geben wir kurzfristig bekannt (jeweils ca. 12 Uhr, 12.30 Uhr).

Ansprechpersonen in der ÖGB-Kommunikation:

Nani Kauer, Pressesprecherin des ÖGB-Präsidenten: mobil: 0664 614 59 15
Christoph Höllriegl, stv. Pressesprecher: mobil: 0664 814 63 13 Florian Kräftner, Medienbetreuung für Lt. Sekretär Achitz: mobil:
0664 301 60 96
Franz Fischill, Medienbetreuung für Vizepräsidentin, ÖGB-Frauenvorsitzende Sabine Oberhauser: mobil: 0664 814 63 11 Daniela Leipold, Medienbetreuung für Vizepräsident Schnedl: mobil:
0664 614 50 52
Katja Dämmrich, Medienbetreuung für ÖGJ-Vorsitzenden Sascha Ernszt:
mobil: 0664 614 50 11

VertreterInnen der Medien können am gesamten Kongress teilnehmen.

Informationen zum Bundeskongress stehen unter www.bundeskongress.at zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB-Kommunikation
Nani Kauer, MA
Tel.: (01) 534 44 39261
Mobil: 0664 6145 915
E-Mail: nani.kauer@oegb.at
www.bundeskongress.at
www.oegb.at
www.facebook.at/oegb.at
www.twitter.com/oegb_at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0140 2013-06-17/12:05