OTS0053 5 WI 0170 GWW0001 MI Mo, 04.Feb 2013
Immobilien / Medien / Wirtschaft und Finanzen / Zeitungen / Vorausmeldung

Wirtschaftselite investiert in Luxusimmobilien

Wien (OTS) - Während der Eigentümer der XXXLutz-Möbelhäuser in Kitzbühel anlegt, haben Mitglieder der Industriellenfamilie Kapsch ein Anwesen am Wörthersee erstanden, berichtet das Wirtschaftsmagazin GEWINN in seiner neuen Ausgabe.

10,5 Millionen Euro investierte die LSW-Privatstiftung von XXXLutz-Miteigentümer Andreas Seifert in Kitzbühel. Von einem lokalen Verkäufer erhielt sie laut GEWINN ein über 2.000 Quadratmeter großes Grundstück samt weitläufigem Haus. Im Kaufpreis war außerdem der Hälfteanteil an einem rund 500 Quadratmeter großen Grundstück inkludiert.

7,5 Millionen Euro war einer Privatstiftung von Mitgliedern der Industriellenfamilie Kapsch ein Anwesen am Nordufer des Wörthersees wert. Der Deal, der aus dem Sommer des Vorjahres datiert, umfasst 1.600 Quadratmeter Grund samt Haus und ein daran anschließendes gepachtetes Seegrundstück. Verkäufer war ein Unternehmen des Kärntner Steuerberaters Hermann Gabriel.

Über weitere prominente Immobilienkäufe - etwa im neu eröffneten Wiener Luxushotel Sans Souci - lesen Sie in der neuen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins GEWINN.

Rückfragen & Kontakt:

Gertie Schalk
Projekt- und Redaktionsmanagement

Wirtschaftsmagazin GEWINN
1070 Wien, Stiftgasse 31
Tel. 01/521 24-48
Fax 01/521 24-30
E-Mail: g.schalk@gewinn.com
Internet: www.gewinn.com

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0053 2013-02-04/10:21