OTS0012 5 II 0168 DS10001 Do, 31.Jän 2013
Kommunales / Wien / SPÖ / Wien-Klub / Kultur / Gemeinderat

Wr. Gemeinderat - SP-Woller: Hervorragende Performance der Vereinigten Bühnen Wien

Wien (OTS/SPW-K) - "Der Kulturtanker Vereinigte Bühnen Wien leistet Großartiges für Wien: Obwohl zwei Bühnen - das Ronacher und die Kammeroper - dazugekommen sind, liegt das Subventionsniveau beträchlich unter dem von vor fünf Jahren. In dieser Zeit hat das Management trotzdem sechs Millionen Euro eingespart", so SP-Kultursprecher Ernst Woller am Mittwoch im Wiener Gemeinderat anlässlich des Beschlusses der Förderung an die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) in Höhe von 37,1 Millionen Euro.

Die VBW planen für 2013 614 Vorstellungen. Das Musical Elisabeth -das erfolgreichste deutschsprachige Musical - weist im 20-jährigen Jubiläumsjahr eine Auslastung von 97,5 Prozent auf und wird daher bis Jänner 2014 verlängert.

"Die Vereinigten Bühnen Wien sind keine Nagelfabrik, sondern ein hochdiffiziler, internationaler Kulturbetrieb, der effizient und erfolgreich geführt wird. Weitere Einsparungen gingen nur auf Kosten des Umfangs, der Qualität und der Reputation. Dafür stehen wir nicht zur Verfügung", so Woller.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Thomas Kvicala
Tel.: (01) 4000-81 923
thomas.kvicala@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0012 2013-01-31/08:35