OTS0072 5 II 0142 BZC0001 Do, 25.Okt 2012
BZÖ / Kärnten / Petzner / ÖVP / Obernosterer

BZÖ-Petzner sieht ÖVP Kärnten vor Zerreißprobe

Klagenfurt (OTS) - "Es war nur eine Frage von Tagen, bis in der Kärntner ÖVP die Grabenkämpfe offen ausbrechen. Dass nunmehr Neo-Obmann Obernosterer offen mit Rücktritt drohen musste und eine Abstimmung im Landesvorstand nur knapp gewann, beweist, dass die Kärntner ÖVP aus ihrer Vergangenheit nichts gelernt hat und die schwarzen Birnbacher-Boys im Hintergrund nach wie vor die Fäden spinnen", erklärt heute der stellv. Kärntner BZÖ-Bündnisobmann NRAbg. Stefan Petzner zu den jüngsten Turbulenzen in der Kärntner Volkspartei.

"Mit der Kärntner ÖVP ist daher kein Staat zu machen. Mit der ÖVP kann Kärnten nicht wieder nach vorne gebracht werden", betont Petzner und fragt sich abschließend, wann eigentlich Landesrat Waldner aus der Versenkung wieder auftauchen und seine Stimme erheben wird. "Die Kärntner ÖVP kann einen Diplomaten als internen Streitschlichter derzeit ja gut gebrauchen."

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten - Medien

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0072 2012-10-25/10:37