OTS0206 5 WI 0276 DLA0001 Mo, 23.Apr 2012
Wirtschaft / Recht / Literatur / Neuerscheinung

Neues Handbuch Wirtschaftsverträge im Odeon Theater präsentiert

Wien (OTS) - Der Verlag LexisNexis lud am 19. April gemeinsam mit den Anwaltskanzleien Binder Grösswang, DLA Piper Weiss-Tessbach und Hasberger_Seitz & Partner zur "Buchpremiere" des kürzlich erschienen Handbuchs Wirtschaftsverträge ins Wiener Odeon Theater.
Dr. Gerit Kandutsch, Verlagsleiterin von Lexis Nexis, übernahm die feierliche Eröffnung des Abends. "Das Handbuch Wirtschaftsverträge ist ein außergewöhnliches Sammelwerk für Praktiker", so Kandutsch. "Es bietet eine umfassende Mustervertragssammlung aus sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts, verständlich aufbereitet von führenden Expertinnen und Experten." Im Anschluss stellten die drei Herausgeber Dr. Christian Knauder, Universitätsassistent am Institut für Recht der Wirtschaft an der Universität Wien, Mag. Christian Marzi, selbstständiger Berater mit Schwerpunkt IT-Recht und Dr. Christian Temmel, Rechtsanwalt und Partner bei DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte, das Werk und seine insgesamt 49 Autorinnen und Autoren vor.

Die Veranstalter freuten sich über rund 120 Gäste, darunter zahlreiche Rechtsexperten und interessierte Wirtschaftsfachleute aus führenden österreichischen Kanzleien sowie heimischen und internationalen Unternehmen, wie etwa der Österreichischen Post AG, der Telekom Austria Group, Pricewaterhouse Coopers, der Österreichischen Volksbanken AG, des Flughafens Wien, der A. Porr AG sowie der Universität Wien, welche nach dem offiziellen Teil den Abend bei guter Musik und ebenso guter Stimmung ausklingen ließen.

Über DLA Piper

DLA Piper ist eine der weltweit größten und führenden Anwaltskanzleien. Mit über 4.200 Juristen an 77 Standorten in 31 Ländern in Europa, Asien, Australien dem Nahen Osten und den USA bietet DLA Piper ein umfassendes Rechtsberatungsangebot. In Österreich ist die Kanzlei durch DLA Piper Weiss-Tessbach mit einem Büro in Wien und 130 Mitarbeitern (etwa 60 Juristen) vertreten. Weiterführende Informationen: www.dlapiper.com/austria.

Rückfragen & Kontakt:

Nikolaus Pjeta, YIELD Public Relations OG,
Tel.: +43 676 948 4012,
n.pjeta@yield.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0206 2012-04-23/15:06