OTS0093 5 WI 0137 AKO0001 Mi, 07.Dez 2011
Termin / Wien / Gesundheits-Pflegeberufe / Gesundheit

"Österreichischen Arbeitsgesundheitsmonitors" - Gesundheitsberufe belasten die Gesundheit

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Ausgerechnet jene, die sich beruflich um die Gesundheitsversorgung anderer kümmern, sind selbst gesundheitlich gefährdet. Beschäftigte in Gesundheits- und Pflegeberufen leiden häufiger unter körperlichen Beschwerden als Arbeitnehmer/-innen in anderen Berufsgruppen.

Das ist das Kernergebnis der jüngsten Auswertung des "Österreichischen Arbeitsgesundheitsmonitors".
Dieses Projekt der Arbeiterkammer Oberösterreich misst kontinuierlich das subjektive Gesundheitsbefinden der Österreicher/-innen am Arbeitsplatz.

Zum aktuellen Thema Gesundheitsberufe belasten die Gesundheit laden wir Sie zu einer Pressekonferenz am Dienstag, 13. Dezember 2011, 11 Uhr, im Café Griensteidl, Michaelerplatz 2, 1010 Wien, ein.

Als Gesprächspartner stehen Ihnen Dr. Johann Kalliauer, Präsident der AK Oberösterreich und MMag.Dr. Reinhard Raml, IFES, zur Verfügung.

Pressekonferenz

"Österreichischer Arbeitsgesundheitsmonitor"
Gesundheitsberufe belasten die Gesundheit

Datum: 13.12.2011, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Cafe Griendsteidl
Michaelerplatz 2, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Mag. (FH) Wolfgang Spitzbart
Tel.: (0732) 6906-2186
wolfgang.spitzbart@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0093 2011-12-07/10:50