OTS0214 5 II 0182 NEF0008 CI Di, 19.Apr 2011
Religion / Politik / Jugend / Kinder / Integration / Menschenrechte

Die muslimischen Pfadfinder gratulieren LAbg. Sebastian Kurz als Staatsekretär für Intergration

Die Einrichtung eines Staatsekretariates für Integration ist ein wichtiger und notwendiger Schritt für die Zukunft Österreichs.

Wien (OTS) - Dass dieses wichtige Amt in die Verantwortung von
LAbg. Sebastion Kurz gelegt wird, erfreut die Muslimischen Pfadfinder Österreich umso mehr.

Wir konnten uns in jahrelanger Zusammenarbeit davon überzeugen, dass er die richtigen Voraussetzungen für die Erfüllung dieser wichtigen Aufgabe mit sich bringt. Denn auch abseits des Wahlkampfes hat sich Sebastian Kurz als kompetenter Gespächspartner mit einem offenen Ohr für die Belange muslimischer Kinder erwiesen.

Schon in seinem Aufgabenbereich als Jugendsprecher der ÖVP Wien und in Funktion als Obmann der Jungen ÖVP hat er an unseren Veranstaltungen teilgenommen und sich für das Thema Integration engagiert. In den vielen konstruktiven Diskussionen hat er auch immer wieder gezeigt, dass er sich intensiv mit diesem Thema beschäftigte und offen für neue Sichtweisen ist. Sein Interesse für Integrationsfragen hat er auch dadurch bewiesen, dass er trotz der Vielseitigkeit seiner Aufgabenbereiche nie die Wichtigkeit muslimischer Kinder außer Acht gelassen hat.

Rückfragen & Kontakt:

Muslimische Pfadfinder Österreich
www.mpoe.or.at
info@mpoe.or.at

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0214 2011-04-19/16:45